Header

Header

Freitag, 8. März 2019

Friday - Flowerday 10/19

* Werbung (unbezahlt), da Verlinkung

Heute bin ich auch mal wieder dabei 
am Blumen-Freitag .


Tulpen gibt es ja momentan in Hülle und Fülle 
und so fiel die Wahl nicht schwer :)


Das Schleierkraut war noch übrig vom Rosenstrauß . . .


. . . und so drapierte ich es dazwischen .


Momentan hab ich nicht so den Kreativitäts-Schub
und mir fehlen die Ideen,
ob es am Aprilwetter im März liegt ?!



verlinkt mit: Friday - Flowerday




Eure




Kommentare:

  1. Ein richtig schöner Frühlingsstrauß.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin,
    Ihre rosa Tulpen sind in blauer Vase schön. Der Frühling kann kommen, denn du bist bereit!
    Viele Umarmungen, Mia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    Aprilwetter im März und Freitagsblümchen am Donnerstag ;o)
    Deine Tulpen sind richtig schön und ich will mir dieses Wochenende auch endlich welche gönnen!!!
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,hab es versehentlich heute schon veröffentlicht:)
      Liebe Grüße zurück!
      P.S.:Hatte dir eine Mail geschickt am Sonntag.
      War die angekommen?

      Löschen
    2. Jaaa, hab dir grad geantwortet...

      Löschen
  4. Liebe Kristin, wie fein und duftig dein Sträußlein mit dem Scjleierkraut doch geworden ist!
    Hach, und deine Holzscheibe ist immer so schön !!!!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kristin,
    Tulpen sind immer eine gute Wahl.
    Ich liebe Tulpen in allen Farben sehr.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kristin,
    ein toller Strauß und eine tolle Farbe 😍
    Starte gut ins Wochenende.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  7. Das kommt wieder liebe Kristin,
    sobald die Sonne wieder scheint, sprießen die Ideen wie von selbst.
    Deine Tulpen mit dem Schleierkraut finde ich klasse, besonders in der tollen Vase.
    Dir einen guten Start in den Tag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kristin,
    die Tulpen mit dem Schleiderkraut sehen herrlich aus, ein sehr schöner zarter Strauß!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag und einen guten Start in ein schönes und gemütliches Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kristin,
    Tulpen sind zur Zeit auch meine liebsten
    Vasenblumen :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    von der Urte

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Kristin,
    Deine Tulpen mit dem Schleierkraut (ich mag Schleierkraut sehr gerne) sehen wunderschön aus und die zartblaue Vase passt perfekt dazu.

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir...
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön ist dein Tulpenstrauß, liebe Kristin! Die Farbe ist ganz besonders schön und harmoniert gut mit dem Schleierkraut! Obwohl ich Tulpen nicht gar so gerne habe, schmücken sie auch bei mir den Esszimmertisch! ;-)
    Dir alles Liebe und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Kristin,
    wunderschön sieht das aus!
    Tulpen - ja, da kann ich auch nie widerstehen.
    Viel Freude mit Deinen Blumen - fürs Wochenende werden sie Dir bestimmt Farbe ins Haus bringen - es soll ja nur regnen! Heul!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  13. Deine Tulpen mit dem Schleierkraut sehen herrlich aus liebe Kristin,
    ich bin grade auch geschäftlich so erschlagen ( viel zu tun), dass ich nicht wirklich zum Bloggen komme:( Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende. Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  14. Tulpen und Schleierkraut sind ein wunderschönes Paar und die blaue Vase passt perfekt, liebe Kristin !!! Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kristin,
    das ist eine ganz tolle Kombination und so schöne Farben. Die bringen gleich den Frühlings ins Haus.
    Hier werden schon fleißig Osterkarten gebastelt. Nachdem ich jetzt eine Woche flach gelegen bin, muss ich jeztt ein bisschen kreativ werden :-)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kristin,

    dein Tulpenstrauß in dieser zarten Farbe, garniert mit Schleierkraut, ist ein Hingucker auf deinem Tisch. Er gefällt mir super gut. :-)

    Wir haben heute einen Mix aus Sonne, Wolken, blauem Himmel und Regenschauern, typisches Aprilwetter, da ist der Anblick deines Straußes Balsam für die Seele.

    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Kristin, Tulpen gehen immer und zum Glück gibt es sie in (fast) allen Farben und verschiedenen Formen. Das Schleierkraut passt sehr gut dazu und rundet deinen Strauß auf dem Küchentisch perfekt ab. Die Kreativität wird schon wieder kommen. Mache dir da mal keine Sorgen :-). Es gibt immer auch Pausen von der Kreativität. Habe ein gemütliches Wochenende. Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kristin,

    au ja, so langsam kann der Frühling kommen.
    Da sind solche Vorboten wie deine Tulpen ein
    schöner Auftakt und machen Lust auf mehr.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  19. Die gleiche Tulpenfarbe steht bei mir diese Woche auch in der Vase...rosa geht halt immer, oder ?!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kristin,
    was für eine schöne Kombi, Tulpen mit Schleierkraut. Hab ich so noch nie gesehen :o) Die Farbe deiner Vase mag ich auch sehr gerne.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  21. Ich mag das gerne total minimalistisch in der Vase , ebenso wie sehr aufwändig. Bis Gestern waren nur eine Hand voll weiß-rosa Tulpen in der Vase . Das finde ich total hübsch . Genau wie Deins :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kristin,
    ein zartes Sträußchen hast du in deiner Vase. Schleierkraut mag ich auch sehr. Ja, das Wetter weiß nicht, was es will. Mal Sonne und dann wieder Schnee. Hoffentlich kommt nun bald der Frühling.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt
und ein paar liebe Worte hier hinterlasst .
♥Danke♥

Bitte beachte:

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse:
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.