Header

Header

Freitag, 23. Februar 2018

Friday - Flowerday 08/18 + ♥- Post

 
Aus meinem Strauß
vom Valentinstag
konnte ich noch die Lilien retten
und sie sind, sehr zu meiner Freude,
inzwischen alle aufgeblüht :)
 
 
Ein paar Bilder von Sonneberg
möchte ich euch auch noch zeigen .
Dort waren wir mal für einen Nachmittag
während der Winterferien .
Da war ich schon seit meiner Kindheit nicht mehr
und es war schon lange mein Wunsch,
dort mal wieder hinzufahren .
 
 
Zuerst besuchten wir das Spielzeugmuseum,
in dem viele historische Spielsachen ausgestellt waren .
(Sonneberg und die Region
entwickelten sich im 18. + 19. Jhd.
zu einem der Hauptgebiete
der Spielwarenherstellung in Europa)
Leider durfte man dort keine Bilder machen :(
An einige Ausstellungsstücke konnte ich mich noch entsinnen
und freute mich, als ich sie wieder entdeckte :)
 
 
Highlight ist die Weltausstellungsgruppe
"Thüringer Kirmes" von 1910 .
Die 67 Figuren sind fast lebensgroß und wirken echt .
Ein wirklicher Glücksfall, daß sie noch erhalten sind .
 
 
Wir machten noch einen Rundgang
durch das kleine verschlafene Städtchen,
bevor wir wieder nach hause fuhren .
Ein süßes Dekogeschäft
entdeckten wir auch noch in der Straße vom
Spielzeugmuseum .
Ein himmlischer Name ♥.
 
 
Bei den beiden hätte ich gerne mal gelauscht :)

 
Letzte Woche kam noch eine herzige Karte
von Ingrid bei mir an .
Hab ganz lieben Dank !
 
 
verlinkt mit: Friday - Flowerday
                  Ein ♥ für Blogger

 
Eure



Kommentare:

  1. Liebe Kristin,
    so zart und zierlich wirken die Lilien
    in der Glasvase! Wunderschön!
    Und der Name Himmelblau ist wirklich toll :-)
    Ganz liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin,
    in was für einer wunderschoenen Farbe blühen die filigranen Lilien, hach, ganz die meine 😘 o ja, das wüsste ich auch zu gerne, was die beiden Suessen sich zufluestern.... Bezaubernd ist die Herzkarte von Ingrid.
    Sonnige Grüße ins Wochenende von Traudi.💞

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    was ein schöner Post. So hell und mit einem Hauch Frühling. Zauberhaft.
    Es heißt, der Winter kommt in den nächsten Tagen, darauf habe ich überhaupt keine Lust. Ich hoffte so sehr das es jetzt Frühling wird, aber da müssen wir wohl noch etwas warten.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, MAndy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kristin,
    schön sind deine Lilien und eine tolle Farbe.
    Die Karte von Ingrid ist ja auch klasse.
    Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. wie schön..
    Bilder aus Sonneberg ;)
    die Bärenstadt
    dort war ich 3 Jahre hintereinander zur Bärenmesse im Mai
    ein schönes beschauliches Städtchen
    die Lilien sehen sehr hübsch aus

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Die Türe von Himmelblau schaut schon sehr einladend aus.
    Du warst bestimmt stöbern, oder?
    Und so ein Ausflug in die Vergangenheit ist immer schön.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kristin,
    das war bestimmt ein toller Ausflug,
    ein Spielzeugmuseum wäre auch etwas für mich.
    Und deine Lilien sehen so aufgeblüht zauberhaft aus.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kristin,
    das wäre dein Laden oder? wie für dich gemacht, sehr sehr schön zumindest von außen schaut es aus. Lilien sind hübsch, aber den Geruch pack ich garned, auf Fotos finde ich alle wunderschön. Ein schönes Wochenende vom Reserl

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Lilien! Auch der Duft stört mich nicht! Ich hasse allerdings, wenn der Blütenstaub Flecken auf der Tischdecke hinterlässt! Darum werden bei mir die kleinen "Blütenstaubbüschel" mit einer Schere weggeschnippelt. Schaut zwar nicht mehr so schön aus, aber Flecken hab´ ich dann auch keine mehr auf meiner Decke!
    Liebe Kristin, ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende und alles Liebe!
    Karen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kristin,
    solche Ausflüge sind manchmal wie ein ganzer Urlaub.
    Wie schön, dass dein Wunsch in Erfüllung gegangen ist, den Ort wiederzusehen.
    Himmelblau klingt wirklich schön.
    In Koserow auf Usedom gab es ein Buchgeschäft, dass "Himmelblau & Erdbeerrot" hieß. Dass wir dort waren, liegt schon 8 Jahre zurück. Aber den Namen habe ich nicht vergessen.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kristin,
    so ein Ausflug in die Vergangenheit ist doch immer wieder schön. Und Himmelblau klingt wirklich sehr einladend.
    Deine Lilien sehen ganz bezaubernd aus in der kleinen Vase.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kristin,
    deine Lilien sind wunderschön, sehr schöne Farbe♥♥♥
    das war bestimmt ein toller Ausflug und der Name Himmelblau ist wirklich süß,das wäre mein Laden :)
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt
und ein paar liebe Worte hier hinterlasst .
♥Danke♥

Bitte beachte:

Kommentarfunktion auf dieser Webseite:
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse:
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.