Header

Header

Freitag, 17. August 2018

Friday - Flowerday 33/18

 
Mögt ihr Sonnenblumen auch so gerne wie ich ?
Also bei mir müssen sie mindestens 1x im Jahr
auf dem Tisch stehen .
Hier und hier und hier oder hier
könnt ihr die Sträuße der Vorjahre sehen .
 

Jetzt war es mal wieder so weit :)
 

Sie strahlen mit der Sonne um die Wette . . .
 
 
 . . . und zaubern mir immer ein Lächeln ins Gesicht :) 
 

Am 11. August feierte mein Blog seinen 6. Geburtstag
und fast hätte ich es vergessen vor lauter Feierei
am letzten Wochenende ;)
 

 
Habt ganz herzlichen Dank
für eure Treue und die lieben Kommentare,
dir ihr mir hier immer hinterlasst !
 


verlinkt mit: Friday - Flowerday 
                   
 
 
Einen sonnigen Freitag wünscht euch 
 
 
Eure



Freitag, 10. August 2018

Friday - Flowerday 32/18

 
Mein Schatz überraschte mich
 am Montag per Blumenkurier
mit einem besonders hübschen Strauß
zu unserem 7. Hochzeitstag
(Kupferhochzeit) .
 

Der Florist hat mal wieder
einen Traum-Strauß gebunden
aus den schönsten Blumen .
 
 
Manche Blüten darin kenne ich gar nicht :)
 
 
Rote Rosen dürfen natürlich nicht fehlen :)
 
 
Ich hoffe, der schöne Strauß hält noch lange,
 denn aufgrund der Hitze der letzten Tage
ist das nicht so einfach  . . .
 
 
Ich hab ihn wohl von allen Seiten fotografiert :)
 
 
Nun machen wir uns frisch,
denn heute sind wir (wie passend zu dieser Woche)
auf eine Hochzeit eingeladen :)
 
 
Den Heißluftballon hab ich gebastelt
( Idee aus dem www. )
und darin befindet sich unser Geldgeschenk :)
 
 
Von Karin flatterte noch süße Sommerpost zu mir :)
Sie hat ihren Blog (Schöne Dinge by Sonnenblume)
 leider geschlossen .
Hab ganz lieben Dank !
 
verlinkt mit: Sommerpost
                  Friday - Flowerday





Eure


Samstag, 4. August 2018

Mit der Fähre nach Glückstadt

*Werbung (unbezahlt) da Ortsnennung und Verlinkung
 
Nun hab ich mich mal
an den Berg von Bildern gewagt
und ein paar sortiert .
Bei 2 Kameras und Handys
ein ganz schönes Durcheinander . . .
 
 
Ein Besuch in Glückstadt
macht auf jeden Fall glücklich :)
Ich hatte vorher schon gelesen,
 daß die Stadt sehr schön sein soll .
 
 
So fuhren wir von unserer FeWo aus
mit den Fahrrädern nach Wischhafen
und setzten dort mit der Fähre 
auf die andere Seite der Elbe über .
Falls ihr mit dem Auto auf die Fähre wollt,
müsst ihre eine Wartezeit von 1-2 Stunden
 einplanen . . .
( in der Hochsaison )
 
 
Die Überfahrt dauert so 25 min.
und man bekommt etwas frischen Wind
oder auch Wasser:) um die Nase geweht .
 
 
Mit den Fahrrädern ist man dann vom Anleger
 in ca. 15 min. in der Innenstadt .
 Ideal also!
 
 
Nach einer kleinen Stärkung
 schauten wir uns etwas weiter um
und liefen Richtung Binnenhafen .
 
 
Unterwegs gab es genug blaue Türen
zu sehen und knipsen :)
 
 
Einfach wunderbar !
 
 
Ein Stück weiter noch entdeckten
 wir dann die schöne Häuserreihe .
Wie gemalt !
 
 
Das Haus mit dem grünen Giebel
 und der schönen Holztür
hatte es mir besonders angetan !
 
 
Auch sonst gab es viel Schönes zu entdecken !
 
 
Wie z.B. das kleine Brückenhaus
 
 
Glückstadt ist bekannt für die
 Heringsfischerei und den Matjes .
Der schmeckt mir allerdings nicht so . . .
 
 
Hier im Hafen
liegt auch das Schiff "Rigmor" von 1853 .
Es ist das älteste fahrbereite hölzerne Segelschiff
Deutschlands .
 
 
Am Nachmittag fuhren wir dann zurück
und waren GLÜCKlich,
 dieses Städtchen besucht zu haben :)
Wir mussten nicht lange
 auf die nächste Fähre warten .
 
 
Einen Containerriesen konnten wir
auch wieder beobachten :)
Das Gefieder ließ sich davon nicht beeindrucken .
 
 
Gaaaanz weit draußen konnte man sogar
 ein paar Seehunde entdecken :)
 
 
Die Quetscheentchen empfingen uns dann wieder
am anderen Elbufer :)
 
 
Ich hoffe, der kleine Ausflug hat euch gefallen
und ich wünsche euch einen schönen Tag !
 
 
Eure
 




Mittwoch, 1. August 2018

Mein August


Im August werde ich :
 
 
- hoffen, daß die Temperaturen etwas angenehmer werden
- vielleicht mal wieder Regengeplätscher hören ?!
 - den Sohn zum Training fahren
 - nochmal ins Schwimmbad gehen
- Urlaubsfotos in Ruhe sichten 
- wieder öfters hier unterwegs sein
- die letzten Tage Sommerferien genießen
- ein Geschenk basteln
- zu Gast auf einer Hochzeit sein
- zur Grillparty gehen
- die Schulsachen checken 
- den neuen Schulrucksack packen
- den Sohn ins neue Schuljahr verabschieden
- mit Sohnemann zum KFO gehen

Gestern wurde ich noch von Claudia mit einer süßen
Sommerpost überrascht :)
Die Freude war groß
und der beiliegende erfrischende Tee
hat echt gut getan nach der Arbeit :)
Hab ganz herzlichen Dank !!!



 
 
Eure
 


Sonntag, 29. Juli 2018

Monatscollage 07/18

* Werbung (unbezahlt) da Ortsnennung und Verlinkung
 
Nun hab ich meine Sommerpause hier beendet
und wir sind aus dem Urlaub zurück .
Besser hätte das Wetter nicht sein können
und die letzten Tage waren echt schon zu heiß .
Wir haben in diesem Jahr 10 Tage an der Elbe verbracht .
 

Das Auto blieb oft stehen
und wir waren entweder mit den Fahrrädern
oder der S-Bahn unterwegs, als wir nach Hamburg fuhren .
Nach Glückstadt setzten wir mit der Fähre über
und radelten dann in die Stadt .
Eine Tagestour unternahmen wir nach Cuxhaven
und wir sahen die Nordsee ♥
Bis zur Kugelbake sind wir gelaufen
und im Hafenbecken schwamm ein Seehund .
SOOOO süß !
Genau wie die Entenmama mit ihren Küken .
Im Alten Land und Stade waren wir auch .
Die Elbinsel Krautsand kann locker mit den Stränden
an der Nord- oder Ostsee mithalten und es ist
nicht so überlaufen .
An der Strandbar gönnten wir uns öfters
 das eine oder andere Getränk
und schauten hinaus auf die Elbe .

In den letzten Wochen
kam hier noch wunderschöne Sommerpost an :)
Tina schickte mir die hübsche Karte mit dem Gartenmotiv,
von Christine kam der selbst gezeichnete Flamingo,
Claudia bastelte für mich ein blaues Blümchen
und von Manu bekam ich die schöne Karte mit dem Boot :)
Habt ganz lieben Dank, Mädels !

 
 
Juli, du hast mir sehr gefallen !


 
 
verlinkt mit: Monatscollagen
                  Sommerpost
 Eure





Sonntag, 1. Juli 2018

Mein Juli mit Sommerpause


Im Juli werde ich:


 
- das Kind für ein paar Tage 
in den Urlaub mit den Großeltern 
verabschieden
- noch 2 Wochen arbeiten,
bevor wir in den Urlaub starten 
- den Koffer vom Sohn wieder 
auspacken, um ihn wieder neu zu packen :)
- einen Gutschein kaufen 
- mir die Haare ein wenig schneiden lassen
- das Endspiel der Fußball-WM schauen
- Sommerpost verschicken
- Sachen für den Urlaub raussuchen 
- Koffer packen und 
hoffentlich nix vergessen ?!
- die Vorfreude steigen lassen :)
- Akkus der Kameras laden
- hoffentlich staufrei am Urlaubsziel ankommen 
- viel Rad fahren
- Fischbrötchen essen
- endlich mal mein neues Buch lesen
- viel Neues erkunden 
- evtl. Meerluft schnuppern?! 
- erholt Zuhause ankommen 
- Koffer auspacken und waschen
- zum Arzt gehen

In dieser Woche kam eine 
schöne Karte von Ingrid bei mir an,
 die schon Urlaubsfeeling verbreitet :)
♥-lichen Dank !


 
verlinkt mit: Sommerpost


Nun verabschiede ich mich in die Sommerpause
und danach lesen wir uns wieder hier :)
Lasst es euch gut gehen und habt eine
schöne Zeit !
 

Eure



Samstag, 30. Juni 2018

Monatscollage 06/18

 
Hach ja,
die erste Hälfte von 2018 ist nun auch
schon wieder fast rum in ein paar Stunden . . .
Für euch hab ich meinen Monat
nochmal in Bildern als Collage zusammengestellt .
Der Juni war ganz schön heiß
und trocken bis auf ein paar Tage .
Nun ist es wieder hochsommerlich warm .
 
 
* Ich schrieb auf, was im Juni bei mir alles so los sein wird
und hatte Lupinen gepflückt .
* In der Woche darauf
 stand ein hübscher Strauß auf dem Garten bei uns .
* Maritime Deko hab ich in der Wohnung verteilt .
* Wir bewunderten die Rosenpracht im Garten der Eltern
und ein Zweig landete bei mir im Wohnzimmer :o)
* die übrig gebliebenen Baby-Boo-Pflanze
* Midsommar mit ein paar weißen Blümchen
* Kräutergarten in Tetrapacks auf dem Balkon
 
 
verlinkt mit: Monatscollagen



 
Eure