Header

Header

Dienstag, 31. Januar 2017

Monatscollage 01/17 + ein Gewinn

 
Hallo ihr Lieben !
Es ist schon wieder an der Zeit
für die erste Monatscollage in 2017.
Der Januar war ein richtiger Wintermonat,
so wie er sein muss .
Schnee und Kälte gab es genug .
 

* am Monatsanfang beantwortete ich einige Fragen
für 2017 bei Mammilade
* für Rösi erstellte ich eine Collage von weiß-schwarz
* es schneite wie verrückt
und so entstand ein Winterwonderland
* die ersten Tulpen brachte uns Schwiegermama mit
* aus Schnee und Tulpen entstand mein 2in1- Bild
* ich bastelte ein paar Schneeball-Pompoms
* Eislichter erfreuten uns auf dem Balkon
* für "Ein ♥ für Blogger" verschickte ich ein paar
gebastelte Karten
  
verlinkt mit: Monatscollagen
 
Letzte Woche gab es noch einen Glücksmoment,
denn ich habe bei Trixis
Sternen-Giveaway gewonnen, juhu :):):)
Die Freude war riesig,
als ich das Päckchen öffnete
und mir lauter hübsche Dinge entgegen kamen :)
Die Fußmatte kam mir gerade recht,
denn ich wollte mich schon
nach einer Neuen umschauen .
 
 
Alles kam unversehrt bei mir an
und Trixi hat mir passend dazu
noch ein schönes Kärtchen beigelegt !
Ich knuddel dich (und Bruno) ganz dolle !





Habt Alle einen schönen  Tag heute !

Eure





Mittwoch, 25. Januar 2017

Ein ♥ für Blogger Teil 2


Am Wochenende hab ich mir auch mal
 ein paar Gedanken zum Thema
"herzige Karten" gemacht
und ein paar gebastelt
für die Aktion
welche auch in diesem Jahr wieder stattfindet .
 
 
Die ♥ Ballons entstanden aus Geschenkpapier-Resten .
 
 
Hab mich auch mal ein wenig im Handlettering versucht . . .
 
 
Mein Sohn saß neben mir und wollte auch gleich
welche basteln für Mama und Papa :)
 
 
Das hat er doch echt gut hinbekommen
 und ich war gerührt !
Mein Mann fand seine abends auf dem Esstisch vor
und hat sich auch sehr gefreut :)
Ein vorzeitiges Valentins-Geschenk vom Kind also !
 
 
Falls ihr Lust bekommen habt,
etwas kreativ zu sein,
Nicole's Aktion läuft noch bis zum 14. Februar
und dort könnt ihr eure Karten auch verlinken .
Das tue ich jetzt auch .
 
Meine gebastelten Karten machen sich nun
auf den Weg
 in einige Briefkästen .
 
📨 📫
 
💕
 

Eure


Donnerstag, 19. Januar 2017

It's cold outside


Zuerst einmal möchte ich euch
 für die vielen lieben Worte
zu meinen kleinen Pompoms danken !
Sogar meine Mama hat einen gebastelt :)
Nun haben wir ja richtig Winter
und es liegt hier noch genug Schnee .
Da hab ich mal ein paar Eislichter gemacht .
Letztes Jahr sind sie mir gleich dahin geschmolzen ...
 
 
Bei den eisigen Temperaturen
halten sie sich nun schon ein paar Tage .
 
 
Drinnen sieht es auch recht winterlich aus .
Der Winterbaum wurde aufgehangen .
(das Bild war ein Superschnäppchen letztes Frühjahr)
 
 
Das Schneemann-Räuchermännchen
(Weihnachtsgeschenk von Oma )
darf noch ein Weilchen stehen bleiben .
Das geeiste Kerzenglas mit Salz
 ist mir nicht so ganz gelungen ...
 
 
Am Kinderzimmerfenster hängen nun viele Schneesterne .
 
 
Die Eislichter bekamen noch etwas Naturdeko
 in Form von Tulpenblüten-Blättern
und Zieräpfeln .
Das kleine erinnert mich an eine Qualle :)
 

Diese süßen Mützen aus
Wollresten und Papprollen
hab ich schon auf einigen Blogs gesehen
(z.B. hier und hier )
 und mal nachgebastelt .
 
 
Am Futterhaus herrscht gähnende Leere .
Die Nachbarn haben wohl besseres Futter im Angebot . . .
 
 
Habt ihr vielleicht einen Tipp, was
die Wintervögel besonders gerne futtern ?!
 
 
An diesem Wochenende
habe ich leider nicht so viel Zeit
 für einen Besuch bei euch ,
da ich arbeiten muss .
 
Habt ein paar schöne Wintertage !
 
verlinkt mit: Bunt ist die Welt
 
*
Eure
 



Sonntag, 15. Januar 2017

DIY Schneeball-Pompoms


Mir fehlten
noch ein paar Schneebälle
für die Deko
auf dem winterlichen Tablett .
Da kam mir die Idee,
welche aus Taschentüchern zu basteln .
 
 
Die Materialien dafür hat jeder Zuhause .
Ihr benötigt lediglich Taschentücher,
eine Schere und einen Faden .
 
 
Ihr schneidet einfach den geprägten Rand
 vom Taschentuch weg .
Muss auch nicht so gerade sein ;)
Das ausgeschnittene Viereck . . .
 
 
. . . wird gefaltet wie eine Ziehharmonika
und nochmals mittig durchgeschnitten .
( für 2 kleine Pompoms )
 

Nun knotet ihr den Bindfaden
um die Mitte des fast fertigen Pompoms .
 
 
Jetzt müsst ihr nur noch vorsichtig
die einzelnen Schichten des Taschentuchs
auseinanderziehen
(bei mir waren es 4) . . .
 
 
. . . und fertig ist euer Mini-Pompom .
Ihr könnt sie übrigens auch prima an
Ästen o.ä. aufhängen
als Winterdeko .
 
 
Das ist eine schnelle Bastelei für verschneite Sonntage
und auch mit Kindern leicht nachzubasteln .
 
 
Die kleinen Papiersterne hat mein Sohn
 in der Schule ausgeschnitten .
 

Zuhause haben wir dann unter seiner Anleitung :)
noch ein paar mehr gemacht .
 
 
Ich hoffe, euch hat mein kleines DIY
gefallen und habt vielleicht auch Lust
bekommen,
ein bissl zu basteln ?
 
 
Eure



Freitag, 13. Januar 2017

Friday - Flowerday 02/17 + 2in1 Foto


Nun steht bei uns auch wieder ein
Sträußchen auf dem Tisch
und hätte mein Mann
es nicht geschenkt bekommen
von seiner Mama,
( nachträglich zur Geburtstagsfeier )
dann ständen hier bestimmt
noch keine Blumen .
 
 
Wir haben uns beide sehr
über diesen hübschen Tulpenstrauß gefreut :)
 
 
Schwiegermama hat aus zwei Sträußen
einen gemacht .
Die Folie hatte sie mit Naturbast umwickelt,
welchen ich gleich um die Vase gebunden habe .
 
 
Sie hat viel Geschmack bewiesen bei der Farbauswahl :)
 
 
Pink mit weißen Spitzen und Weiß .
 
 
Der Strauß ist ein schöner Farbtupfer
gerade jetzt im Winter .
 
 
Deswegen dachte ich mir,
aus den Tulpen und der Winterlandschaft
 
 
bastele ich mal eine 2in1 Collage :)
 
 
 
Es sieht fast so aus,
als würden die Tulpen aus dem Berg
 herauswachsen .
 
verlinkt mit : Friday-Flowerday
                   2in1 Photoday
 
Kommt gut durch den Freitag, den 13. !
 
 Eure
 



Montag, 9. Januar 2017

Winterwonderland

 
Heute zeige ich euch mal
 ein paar aktuelle
 winterliche Impressionen
aus meiner Heimat
ohne viele Worte .
 
*
*
*

*
*
*
*
*
*
*

*
Hab einen guten Start
in die neue Winterwoche !
 
 
 
Eure