Header

Header

Sonntag, 30. April 2017

Monatscollage 04/17


Im April ging es wettermäßig drunter und drüber.
Von 20 Grad mit Sonnenschein bis Schneefall
war alles dabei .
Gesundheitlich war es in diesem Jahr
 wohl auch bis jetzt nicht mein bester Monat .
Ich hatte eine fiese Erkältung
und die legte sich noch auf mein linkes Ohr .
Mein Sohn brachte die Ringelröteln mit nach hause
und da bekam ich auch die grippeähnlichen
Symptome ab . . .
 
Nun aber die schönsten Momente vom April :
 

-5 min. Collage orange-rot
- der kleine Frühling auf der Fensterbank
- wir verbrachten einen traumhaften Tag in Bad Liebenstein
und besuchten auch das Schloss Altenstein
- Osterkarten wurden gebastelt und verschickt
- der Osterstrauß wurde geschmückt
- ich zeigte euch einige lustige Osterhasen
- Gipsbindeneier wurden gebastelt und verschenkt
 
verlinkt mit : Monatscollagen
 
Habt einen sonnigen Tag !
 
 
Eure



Donnerstag, 27. April 2017

Geschenkidee für Männer

 
Am letzten Samstag feierten wir den 60.
meines Schwiegervaters
und dafür bastelte ich noch einen kleinen Gag,
welchen ich im www. entdeckte .
 
"Überlebenspaket für Männer"
 
 
*für starke Nerven - Schokolade
*hiermit kannst du deine Gedanken zusammenhalten
- Büroklammern
*das du immer einen klaren Durchblick hast
- Brillenputztücher
*Wellnessbehandlung - Sprudelbad
*Schreibmaschine - Bleistift u. Radierer
*Öko-Föhn - Luftballon
*Tropfenfänger - Taschentücher
*für lausige Zeiten - Kamm
*falls du den Nagel mal nicht auf den Kopf triffst
- Pflaster
*Sofortbildkamera - Taschenspiegel
*Notbeleuchtung - Teelicht od. Glühbirne
*Dinner for Two - Nudelsnack
*Antifalten-Liftingklammer - Wäscheklammer
*damit du immer mehr Geld in der Tasche hast,
als du brauchst - einige Münzen
 
Ich fixierte alles mit der Heißklebepistole
bzw. doppelseitigem Klebeband
auf einen Keilrahmen 30x40 cm
 
So ein Geschenk kommt immer gut an und
es sorgt für einige Lacher 😂


Die Feier war sehr schön sowie lustig
und passend zur Bergbaude, in der wir feierten,
wurde echte Hausmusik gemacht .
 
 
Eure 



Donnerstag, 20. April 2017

Schloss Altenstein

 
Wie versprochen,
möchte ich euch heute
an einen verwunschenen Ort entführen .
 
 
 
 
Wir waren vor ein paar Jahren schon einmal dort
und ich staunte, was sich seitdem dort getan hat .
Das Schloss brannte 1982 aufgrund eines technischen Defekts
bis auf die Außenmauern nieder
 und wird nun seit Mitte der 90er Jahre
wieder aufgebaut, finanziert u.a. durch Spendengelder .
 
 
Man kommt sich vor, wie auf einem englischen Landsitz .
 
 
 ist 160 ha. groß
und sehr gepflegt .
 
 
Sogar ein Mammutbaum wurde hier gepflanzt.
Wie alt er wohl schon ist ?
 
 
Ganz begeistert war ich von diesem
schönen Zopfbeet .
Das ist hohe Gartenkunst !
 
   
Das Schloss wurde 1736 als ein
Wohnschloss (Landhaus) der Meininger Herzöge
erbaut und nach 1800 zur Sommerresidenz erweitert .
 
 
Das Dach allein ist schon sehenswert und leuchtete
schön im Sonnenlicht .
 
 
Sogar eine kleine Kapelle
befindet sich im Parkgelände,
 
 
Da kraxelten wir auch mal hinauf .
 
 
Die Tür war ja auch sooo schön !
Anfangs stand hier wirklich mal eine Ritterburg und
die Überreste kann man heute noch sehen .
 
das Teppichbeet
 
 
Das jetzige Schloss entstand in den Jahren 1888-1890
auf Wunsch von Herzog Georg II. von
 
der Idolino-Brunnen
 
 
 

Göttin Artemis mit Reh
 
 
das südliche Kavaliershaus
(oben)

 
 . . . und das Hofmarschallamt
Der Ein-u. Ausgang vom Park .
Den Park kann man übrigens kostenlos besichtigen
und wir hätten uns gerne noch länger dort aufgehalten .
 
 
Einige Räume des Schlosses sind wohl
schon fertig restauriert und
hier soll auch eine Gedenkstätte für
Johannes Brahms zu sehen sein .
 
Wir haben längst nicht alles gesehen .
Da gibt es noch eine Teufelsbrücke,
 
Ein Besuch lohnt sich wirklich!
 
 
Kommt noch gut durch die Winter Woche !
 
Eure



Sonntag, 16. April 2017

Bunt ist die Welt - Osterhasen

 
Der heutige Tag
steht natürlich bei Lotta ganz unter
dem Thema "Osterhasen"
und mir sind da in diesem Monat
so einige über den Weg gehoppelt :)
 
 
Da muss man schon fast zweimal hinschauen,
die beiden sehen fast aus wie echt .
 
 
Auch ein süßes Pärchen aus Holz .
 
 
Ein ziemlich bunter Hase,
aber zu Ostern darf das ja sein :)
 
 
Ein paar Häschen tummeln sich auch in meiner Küche .
Den blauen Hasen schickte mir letztes Jahr die liebe
 
 
Diese Origami-Hasen zieren einen Coburger Brunnen .
 
 
Osterhasen-Party im Bollerwagen
 
 
Fleißige Osterhasen in unserem Einkaufscenter
 
 
Der Osterhase hier ist ganz geschafft vom
Eier verteilen und liegt müde in seinem Körbchen .
( Tierpark Bad Liebenstein )
 
Habt noch schöne Osterfeiertage !
 
🐰  
 
Eure 




Samstag, 15. April 2017

Frohe Ostern

 
Hallo ihr Lieben !
Ich wünsche euch ein frohes Osterfest
mit lauter schönen Momenten
und einen fleißigen Osterhasen !
 

Kinder, Kinder! Kommt herbei!

Kinder, Kinder! Kommt herbei!
Suchen wir das Osterei!
Immerfort, hier und dort
und an jedem Ort.
Hier ein Ei, dort ein Ei -
bald sind`s zwei und drei!
Ist es noch so gut versteckt,
endlich wird es doch entdeckt.
Kommt herbei!
Sucht das Ei!
 
August Heinrich von Fallersleben
 

Die Glaseier mit den Perlhuhnfedern drin
gab es vor kurzem für kleines Geld
im Lebensmittel-Discounter
und ich konnte die letzte Packung erhaschen :)
 
 
Christines Häkelhasen
hängen  natürlich auch wieder am Osterstrauß .
 
 
♥-lichen Dank auch für die süße Osterpost,
die mich von Nicole, Trixi und Manuela (v.l.n.r.) erreichte !
 
 
Da ich diese Woche Urlaub habe,
blieb noch Zeit für eine kleine Osterbastelei .
 
 
Ich habe schon auf einigen Blogs
z.B. hier und hier
die schönen Gipsbinden-Eier bewundert
und nun hab ich auch welche gemacht
als Geschenk zum Osterfest .
Ein kleines Hornveilchen setzte ich hinein,
Moos drumrum, Ästchen und Federn dazu
und fertig ist die Bastelei .
Es hat wirklich viel Spaß gemacht !
 
Lasst es euch gut gehen !
 
🐤
 
Eure
 



Freitag, 14. April 2017

Friday - Flowerday 15/17+ 2in1 Foto


Von unterwegs
hab ich mir einen kleinen Zweig
vom Duft-Schneeball ?!
mitgebracht .
Ich rieche zwar nicht viel
( kommt wohl durch meine Schnupfennase ),
aber hübsch sehen die kleinen Blüten aus !
 
 
Hab das kleine Väschen auf die Fensterbank gestellt .
 
 
Dort ist ein wenig Frühlingsdeko verteilt .
 
 
Meine selbstgebastelte Osterhasen-Girlande
aus Papier hängt auch wieder im Fenster .
doofes Gegenlicht
 
 
Das Keramikei hab ich auch schon lange
und es darf jedes Jahr aus dem Dekokarton hüpfen .
 
 
 
Das ist also mein kleiner Frühling
auf der Fensterbank
in diesem Jahr .
 
 
Nun 
 schicke ich meinen Beitrag zum
Friday - Flowerday  und schau ich mal,
was ihr so Schönes in der Vase habt :)
 
Für Naddel
hab ich schnell noch ein 2in1 Foto "gebastelt".
Es entstand aus 2 Bildern vom Wochenend-Ausflug .
 
 
Der Schwan im Kirschblütenkleid :)
 
 
Habt einen schönen Karfreitag !
 

 
Eure



Dienstag, 11. April 2017

Ein traumhafter Frühlingstag



Hallo meine Lieben !
Ich hoffe, ihr habt die Sonne am Wochenende
auch so genossen wie wir ?!
Das Osterwetter steht ja wohl leider
unter einem nicht so guten Stern . . .
Gerne möchte ich euch heute ein paar Fotos
von unserem Sonntagsausflug
nach Bad Liebenstein zeigen .
Los geht's :)
 
 
Mitten in dem kleinen
und sehr gepflegten Kurort
gibt es einen schönen Teich
mit Enten und Schwänen .
 
 
Auch ein Graureiher war zu Gast .
 
 
Der ließ sich nicht stören beim Fischfang :)
 
 
Ich glaube, dort haben wir schon gefühlte
 Trillionen Bilder gemacht .
 
 
Fast schon surreal,
dieser schöne Anblick .
 
 
Ein Hauch von Japan :)
 
 
Frau Schwan scheint nämlich derzeit zu brüten
und der Gemahl bewacht das Revier .
 
 
 
 
 
Direkt hinter dem Teich
befindet sich der Tierpark .
Wir haben über die Artenvielfalt gestaunt .
 

Sogar Flamingos sind dabei .

 
Das Babyäffchen war sooo drollig .
Ein Katta hat meditiert in der Sonne :)
 
 
Im Ort gibt es viele schöne
alte Villen zu sehen .
 
Pfarramt
 
 
Postamt und Kirche
 

Das war unser sonniger Rundgang .
Die Eisdiele kann ich euch übrigens
 auch wärmstens empfehlen ! 
Beim nächsten Mal zeige ich euch
einen verwunschenen Ort
in der Nähe von Bad Liebenstein .



Eure