Header

Header

Freitag, 9. Dezember 2016

Friday - Flowerday 50/16

 
Zum Glück schaffe ich es gerade noch,
beim letzten FFD in 2016 dabei zu sein :)
Am Sonntag, dem Barbara-Tag,
hab ich doch tatsächlich mal daran gedacht,
ein paar Kirschzweige
 abzuschneiden .
Das hab ich in den letzten Jahren
leider immer verpasst . . .

 
Meine Männer brachten mir letzte Woche
weiße Rosen, nein, nicht aus Athen;),
sondern vom Einkauf mit .
 
 
Die Kirschzweige steckte ich dazu . . .
 
 
 . . . und passend zur Weihnachtszeit  . . .
 
 
 . . . bekam das Sträußlein
gleich noch eine kleine Sternchen-Lichterkette verpasst .
 
 
Nun leuchten sie abends mit dem großen Stern
an der Wand um die Wette :)
 
 
Wir sind heute zum Ritteressen eingeladen
(Weihnachtsfeier) .
Ich bin ja mal gespannt,
ob wir aus der Burg heil und sauber wieder rauskommen :)

🎄 
 
Einen schönen Freitag wünscht euch
 
 


Kommentare:

  1. Liebe Kristin,
    Dein Blumenstrauß sieht wunderschön aus. Du hast an Kirschzweige
    gedacht und ich habe total vergessen :( Ich wünsche Dir einen schönen Freitag und viel Spaß beim Ritteressen
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin,

    dem Strauß eine Lichterkette zu verpassen ist echt eine supertolle
    Idee. Dadurch wirkt er noch romantischer!
    Ich wünsche dir ein kuscheliges Adventswochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    wunderschön ist dein weihnachtlicher Rosenstrauß!
    Da wünsche ich dir viel Spaß auf der Burg :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  4. Das macht Licht! Hübsche Idee, die Lichterkette in den Strauß zu drapieren.
    Ich wünsche euch viel Spaß heute Abend.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Der Strauß sieht schön aus. Tolle Idee eine Lichterkette drum herum zu hängen.
    Viel Spaß auf der Weihnachtsfeier. :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kristin,
    was für ein schöner Strauß......
    VIel spaß heute Abend.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kristin,
    ich habe dieses Jahr das allererste Mal Barbarazweige geschnitten und bin mächtig gespannt, ob das wohl was blüht zu Weihnachten. Die Rosen sind hübsch und heute habe ich so gedacht, einen Strauß hatten wir auch schon lange nicht mehr. Ob ich wohl am Sonntag einen bekomme?
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. ...ein schöner Strauß, liebe Kristin,
    und ich drück die Daumen, dass die Kirschen an Heiligabend blühen...viel Spaß bei den Rittern,

    liebe GRüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kristin,
    du hast aber wirklich zwei liebe Männer,
    so schön, die kleinen Aufmerksamkeiten.
    Und du hast ein perfektes Weihnachts-Wintersträusschen
    daraus gemacht. Es sieht super hübsch aus, mit den
    Lichtlein. Ich wünsch dir mit deinen lieben
    einen wunderbaren dritten Advent, Jana

    AntwortenLöschen
  10. Dein kleiner Strauss gefällt mir sehr gut
    GlG
    Elma

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich gar nicht auf die Blumen konzentrieren.... Schuld daran ist der schöne STern, der dahinter hängt. Hast du den selbst gemacht? Und dann eine Lichterkette durchgezogen?
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Babsy,
      ja,das Bild hab ich vor ein paar Jahren mal selbst gebastelt.
      Hier http://kleine-blaue-welt.blogspot.de/2012/11/sternenzeit.html
      kannst du nochmal nachschauen,wie :)
      Ich wünsche dir einen schönen 3.Advent!
      GGLG Kristin

      Löschen
  12. Hallo,

    das ist ja mal eine ganz süße Idee mit der kleinen Lichterkette. Muss ich mir unbedingt mal merken. So schön.

    Hab einen schönen Sonntag!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

♡Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♡