Header

Header

Freitag, 27. Mai 2016

Flieder und kleines Täubchen

 
Ich konnte einfach nicht widerstehen
und hab etwas Flieder abgeschnitten
aus dem Garten meiner Eltern .
Zwei kleine Bäume stehen dort .
 
 
Den Duft liebe ich einfach
und bis jetzt lässt mein Strauß nicht mal die Köpfe hängen .
Liegt wohl daran, daß es momentan nicht so warm ist .
 
 
Das Weiß und das zarte Lila
sind ein schönes Paar :)
 
 
Mein Schmetterling hat auch Platz genommen .
 
 
Hier, schnuppert mal :
 
 
Schade, daß das noch nicht funktioniert :)
 
 
Hier habe ich noch ein paar News aus dem Taubennest für euch :
 
 
Es ist nur ein Kleines
und wird liebevoll umsorgt von Mama .
 
 
Inzwischen darf es auch mal allein Zuhause bleiben
und hat sturmfrei :)
Die Federn wachsen nun auch kräftig
 und der Babyflaum verschwindet allmählich .
So langsam wird es auch hübscher :)
Im www. hab ich gelesen,
 daß Ringeltauben eine monogame Saisonehe führen .
Aha, interessant :)
Im Alter von etwa 35 Tagen wird es wohl das Nest verlassen . . .
Vielleicht dürfen wir dann nächstes Jahr wieder
beim Brüten und Wachsen zuschauen ?

 
 
verlinkt mit: Friday -Flowerday



Ich wünsche euch ein
wunderbares Wochenende !
Bei uns steht das Familientreffen auf dem Plan
 und wieder ein Fussballspiel .
 
 
Eure



Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ist es schön, nochmals Flieder zu sehen, bei uns ist der total verblüht. Hab einen schönen Tag.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Schon ganz schön groß, euer Baby.
    Der Flieder ist wunderschön. Ich liebe ihn ja auch so sehr. Bei uns ist er nun fast schon überall verblüht.
    Deine Bilder sind super.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...eine monogame Saisonehe... Aha.
    Taubenküken habe ich noch nie gesehen.
    der Flieder ist toll
    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  4. Hast du ganz toll fotografiert! "Monogame Saisonehe" - herrlich! Also, starten wir mal ins Großfamilientreffen.
    Deine Ma!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristin,
    herrliche, bezaubernde Fotos hast du wieder mit gebracht und ich bin begeistert von diesem Taubenküken und Mutter... das habe ich auch noch nie gesehen!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja....ich liebe Flieder auch sehr, vor allem den Duft!
    Deine Taubenbilder sind ja der Hammer....dieses kleine zerrupfte Küken! Toll!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kristin,
    ich finde, man muss da auch gar nicht widerstehen, Flieder ist dafür da um abgeschnitten und in die Vase gestellt zu werden. Auch wenn die Freude wirklich oft nicht allzulange hält. Wir haben das Glück selbst 2 Fliederbüsche zu besitzen und der Nachbar hat gar 3 in 2 weiteren Farben. D.h. ich kann mich bedienen, wie das Herz begehrt. Habs nur noch nicht im Blog geschafft zu zeigen...

    Monogame Saisonehe...... cooles Wort. Ob das auch was für Menschen wäre??? Äh nee, ich glaube nicht.

    Auf jeden Fall noch weiter viel Spaß beim Beobachten wünsche ich Euch. Ich mach das ja auch immer total gerne. Wir hatten mal Amseln aufm Balkon. Das war schön.

    Ganz liebe Grüße
    Pamy

    AntwortenLöschen
  8. Toller Flieder. Unsere Bäume sind,schon verblüht.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kristin,
    der Flieder ist wunderschön. Ich liebe den Duft vom Flieder auch so sehr.
    Das Täubchen wächst ja wirklich rasant.
    Herzliche Grüße, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  10. Hach.. wie herrlich.. so zart und lieblich kommt Deine Fliederkombination daher, liebe Kristin! Ich bin entzückt und in der weißen Emaille-Kanne (die habe ich übrigens auch ;)) schaut der Flieder charmant ländlich aus. Liebe Grüße und ein feines Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kristin,
    ja, Geruchs Internet wäre jetzt fein :-)))
    So genieße ich halt die Bilder von deinem wunderschönen Flieder. Die Nahaufnahme ist toll, da kann man so schön die einzelnen Blüten erkennen, die wie kleine Sterne aussehen.
    Die Taubenmama mit ihrem Jungen ist so niedlich. Ich weiß gar nicht, ob bei Familie Elster schon etwas geschlüpft ist, denn Frau Elster sitzt immer noch auf dem Nest.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Spaß beim Familienfest!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  12. ...schöner Fliederstrauß, liebe Kristin,
    den Duft ahne ich...das Kleine ist süß,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe heute Maiglöckchen reingeholt... ist das ein Duft in der Wohnung!! Dein Fliederstrauß ist ein Traum liebe Kristin...herrlich ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kristin,
    dein Fliedersträußchen ist zauberhaft! Leider ist der Flieder bei uns schon verblüht, aber den Duft habe ich noch in der Nase wenn ich deine Foto´s sehe.
    Mein Onkel hat mal Tauben gezüchtet und ich fand die Kleinen immer sehr hässlich, so gleich nach dem Schlüpfen schauen sie echt nicht sehr schön aus. Aber dein Täubchen ist ja schon ein ganz Hübsches! :-)
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende, bei uns ist es schon richtig sommerlich mit 29 Grad.
    Alles Liebe Karen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kirsten,
    die beiden Farben harmonieren wunderbar zusammen.
    Ich hoffe, Du hast ganz lange Freude dran.
    Der Duft ist einfach himmlisch.
    Ich hatte leider nicht so viel Glück mit Flieder dieses Jahr.
    Nun hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kristin,
    so wunderschön dein Flieder.......
    Und das Beste ich kann ihn anschauen ohne zu niesen.....
    Herzallerliebst die Taubenbilder...so süß...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  17. wunderschöne Bilder!
    Schönes Wochenende wünscht dir
    elma

    AntwortenLöschen
  18. Schade, dass die Fliederzeit immer so schnell vorbei ist.
    Ich hab sie dieses Jahr total verpasst und hatte kein einziges Mal ein paar Zweige in der Vase stehen. Umso schöner, dass du noch ein paar Bilder zeigst.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  19. Liebd Kristin,
    weißen Flieder wollte ich heuer auch pflanzen, habe aber leider keinen mehr bekommen. Dein Fliedrstrauß schaut wunderschön aus. Das kleine Taubenbaby ist soooo süß!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. In diesen zarten Farben mag ich den Flieder auch am liebsten , liebe Kristin ♥
    Viel Spaß mit der Familie und hoffentlich viele Tore beim Fußball !
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kristin,
    oh ich bin ganz hin und weg von Deinem Taubennest, das sieht man nicht jeden Tag.
    Zu uns in den Garten kommt auch immer eine Taube. Sie will zu unserer Vogeltränke. Was sie auch oft macht. Doch letztes Mal ich unser Timi zu ihr hin und seit dem habe ich sie nur noch vorbei fliegen sehen.
    Vielleicht kommt sie mal wieder vorbei.
    Deine Blumendekoration gefällt mir auch sehr. Ich finde der Flieder sieht immer gut aus.
    Guten Start in die Woche, Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Kristin,
    die scheinen dich ja als Fotograf richtig akzeptiert zu haben, wie nah Du da ran kommst. Ich erhasche Vögel kaum mit der Kamera.
    Genieße und beobachte es noch, so lange Du kannst. Das ist echt toll!
    Ich habe eine kleine Taube noch nie gesehen :-I.
    Dir einen schöne kommende Woche.
    Ich sende Dir viele Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Kristin m, que lindas flores ,, una fotografía fantástica
    Espero que tengas un buen domingo junto a tus seres queridos
    Cariños

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Kristin,
    wie toll du das Taubennest mit der Kamera eingefangen hast, superschöne Fotos auch vom Flieder, leider ist die Zeit des Flieders immer so schnell vorbei.
    Einen schönen Abend wünscht dir Tatjana

    AntwortenLöschen
  25. Tolle Bilder - und so süß das kleine Taubenbaby :-)

    AntwortenLöschen
  26. Wunderschön romantisch schaut dein Flieder in der weißen Kanne aus.
    Süss ist die taubenfamilie! Auch wenn Tauben so "alltäglich" sind, sie bleiben wildtiere und es ist toll, sie so aus der nähe beobachten zu dürfen.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen

♡Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♡