Header

Header

Sonntag, 24. April 2016

Sunday Inspiration

Heute lass ich mich von meinem kleinen Fussballer inspirieren .
Obwohl seine Mannschaft verloren hat,
bin ich stolz darauf, daß es ihm gelungen ist,
ein Tor zu schießen .
Ich bin auf die nächsten Spiele gespannt
und fiebere mit am Spielfeldrand :)
Wir wärmen uns jetzt erst mal auf
bei einer Tasse Tee .


Verlinkt mit: Sunday Inspiration
                   Bunt ist die Welt


Eure




Kommentare:

  1. Ich war heute Nachmittag nicht mal draußen...und brauche trotzdem einen Tee zum Aufwärmen...;-). Glückwunsch zum Tor! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin,
    vielleicht klappt´s nächstes mal mit dem Gewinnen. Ich würde es dem kleinen Mann wünschen, wenn er schon so eifrig ist und ein Tor schießt. Das Foto ist toll, die rote Fußballerdress auf grünem Hintergrund schaut super aus! Daumen hoch!
    Einen Tee könnte wir hier in Österreich auch gebrauchen! ;-)So kalt ist es heute!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag...alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    das erinnert mich an meine Söhne in dem Alter seufz war das toll und spannend mit Lachen und weinen für den Zweien und jetzt darfst du so was erleben!Glückwunsch dem Fussballer!
    Schönen Abend wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin,
    das ist ein klasse Bild.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass du sehr stolz bist auf deinen Schatz.
    Es ist so schön, zu sehen, wenn sie kämpfen und Erfolg haben.
    Bei mir ist es nur so, dass ich dann alles vergesse und laut anfeuer und jubel, es geht irgendwe gar nicht anders. Wenn sie grösser werden, ist ihnen das aber gar nicht mehr so recht und ich soll dann gar nicht mehr immer mit :o(.
    Einen schönen Restfamiliensonntag noch, Jana

    AntwortenLöschen
  5. Huurraa, ein Tor - ein Tor!! Was für eine Freude, liebe Kristin!! Da macht das Verlieren doch fast gar nichts ;)) Viele Grüße und ein 'Gutgemacht!' an Deinen kleinen Torschützen!! Liebe Sonntagsgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. mei als MAMA is ma ja imma so STOLZ auf de kloan RACKER
    und wenn ma dann in IHRE GSICHTAL schaut,,, do geht einen des HERZAL auf
    wenns ah TOR gschossn ham....freu,,,freu

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kristin,
    aber da darf man auch stolz sein. Und wenn die sich dann so freuen da geht einem so richtig das Herz auf. Ein Kinderturnkind hat mir das mal so beschrieben: "Wenn man das Tor schießt, dann glaubt man es gar nicht richtig und auf einmal schreien alle und stürzen sich auf Dich und dann weiß man das man getroffen hat und es ist einfach toll und man hat so ein komisches Gefühl im Bauch!" Der Junge war damals 6 Jahre alt und ich werde die Freude als er mir das erzählte nie vergessen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  8. Ja wunderbar, der kleine Mann hat ein Tor geschossen, da freut sich die Mamma, würde ich auch tun.

    Ein so schönes Bild.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  9. Da kannst Du ja mächtig stolz sein auf den kleinen Kicker, liebe Kristin !
    Ach, sie sind so süß diese kleinen Fußballer ♥ Genieße die Zeit !
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  10. Mitmachen kommt vor dem Gewinnen.
    Die eigene Leistung zählt am meisten, und das Tor hat ER geschossen, Bravo. Alle lästern über das kalte nasse Aprilwetter und die jungen Sportler halten durch. Als Zuschauerin ohne Bewegung auch eine Leistung.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Yeah!!!! Kommt mir alles sehr bekannt vor.... mein Junior ist ja auch bei den Bambinis.... das Gefühl am Spielfeldrand zu stehen, kenne ich daher natürlich zu gut. Und im Endeffekt ist das Ergebunis völlig egal - das "Wir"-Gefühl zählt. Auch wenn Tore natürlich das Größte für die Kleinen sind... aber Deiner hat ja immerhin alles dafür getan ;)

    Hab nen schönen Sonntagabend,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kristin, was für eine tolle Inspiration. Man darf sich nie unterkriegen lassen. Und ein Tor ist doch wundervoll!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Sunday Inspiration.

    Ganz liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!
    Ines

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie toll ein Tor.....
    Dann freut der kleiner Kicker sich bestimmt schon auf die EM oder?
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Hauptsache es macht Spass und die Freunde sind cool.
    Sch... auf gewinnen!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Glückwunsch zum Tor! Ich drücke die Daumen fürs nächste Spiel.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Ach wie nett, so ein schönes Foto...das wird...Glückwunsch zum Tor.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kristin, ein super Foto. Die Farben stecken voller Energie. Bestimmt klappt es mit dem Gewinnen das nächste Mal. Dein Sohn hat sich bestimmt riesig gefreut, dass er wenigstens ein Tor und somit ein gutes Spiel erzielt hat. Einen schönen Abend und nen lieben Gruß. Christine

    AntwortenLöschen
  18. Ach die Füßballermamis! Ich war immer froh, das mein Vater das bei meinem Großen übernommen hat. Aber ich kann mir genau vorstellen, wie stolz du warst! und das Bild ist so goldig!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  19. Que simpáticas las piernas de ese niño deportista ,, una gran foto

    AntwortenLöschen
  20. Ui - stolze Mama - gratuliere :-)
    Hier auch alle Fußballer :-)

    AntwortenLöschen

♡Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♡