Header

Header

Dienstag, 22. September 2015

Also wir sind ja immer . . .

. . . in den Harz gefahren :)
An diesen Werbeslogan musste ich oft denken, als wir letztes Wochenende
zum Betriebsausflug mit der Firma meines Mannes unterwegs waren .
Ich fragte mich, warum wir dort nicht eher schon mal waren .
Denn die Gegend und besonders die hübschen Städtchen mit den vielen
historischen Gebäuden und Fachwerkhäusern
ist wirklich sehenswert .
Unser Hotel war in Bad Suderode .
Da gibt es eine Calciumquelle und ein altes Badehaus .
Hier wurde eben früher schon gekurt .

 
Für die Therme wird derzeit ein neuer Betreiber gesucht .
Man findet dort auch viele dieser alten Villen im Stil der Bäderarchitektur .
Hier wohnt nun schon lange niemand mehr, schade !

 
Wunderschöne Türen gab es an jeder Ecke im Harz .
Hier mal als Collage zusammengefasst !
 
 
Unser erstes Ausflugsziel war Quedlinburg .
Auf Anhieb hat mir die Stadt gefallen,
die übrigens zum Weltkulturgut der UNESCO zählt .
Kein Wunder bei den hübschen Bauwerken !
Das Haus nennt sich Hoken 
und stammt aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts .
 
 
Direkt daneben befindet sich das schicke Rathaus der Stadt .
 
 
Hier ist auch schon der Herbst angekommen .
 
 
Ein Café, welches sich über 7 Häuser erstreckt .
 
 
Der Adelshof, oder auch Fleischhof .
Dort wird derzeit noch kräftig saniert,
aber es sieht schon richtig toll aus .
 
 
Der Ständerbau aus dem 14. Jahrhundert .
 
 
Ein wunderbarer Farbklecks, oder ?
 
 
In dieses Brauhaus in der Innenstadt sind wir noch eingekehrt .
Es gibt dort Frauenbier, welches nur 1 % Alkohol hat und schön süß schmeckt ,mmh!
Natürlich gibt es dort auch Bier für echte Kerle :)
Auf jeden Fall empfehlenswert !
 
 
Unsere Gastgeberin vom Hotel gab uns noch den Geheimtipp
mit dem Museum "Mausefalle" in Güntersberge .
Dort gibt es allerhand Kurioses aus vergangenen Zeiten sowie
eine große Toiletten - Sammlung und natürlich jede Menge Mausefallen zu bewundern .


Weiter ging es, leider nicht mit der Kutsche,
sondern mit unserem Reisebus, nach Wernigerode .
 
 
Hier gibt es auch sooo hübsche und mit viel Liebe restaurierte Fachwekhäuser .
Alle Anderen waren shoppen
und wir waren nur mit Häuser begucken und fotografieren beschäftigt :)
 
 
Natürlich haben wir auch die Brockenhexe angetroffen
auf ihrem heißen Feuerstuhl :)
 
 
Sogar Pinocchio machte hier mal ein Päuschen und schaute sich die Häuser an .
 
 
Ist das kleine Café nicht bezaubernd ?
Wie ihr sehen könnt, hat es gerade kräftig geregnet an dem Tag .
 
 
Ein Glockenspiel an der Fassade einer Buchhandlung
Die Glocken erklingen täglich um 12, 15 und 17 Uhr .
Wir haben es aber verpasst  . . .
 
 
Das imposante Rathaus mit dem Brunnen davor .
 
 
Blick hinauf zum Schloss
Ein Besuch lohnt sich auch sehr,
hat mir mein Vater gesagt.
Leider reichte die Zeit nicht mehr hierfür . . .
 
 
. . . aber wir kommen bestimmt nochmal zurück !
Schließlich gibt es da noch viel mehr zu sehen und erleben .
 

 
Ich hoffe, euch hat es genauso gut gefallen, wie mir
und ich habe euch mit meiner Bilderflut nicht erschlagen ?!
Bin jetzt auch geschafft vom erstellen des Posts . . . Puuuuh !
 
Eure



Kommentare:

  1. Liebe Kristin,
    wo ist die Bilderflut???
    Wir fahren doch auch bald dort hin, und da kann man doch gar nicht genug anschauen, was einem so vor die Augen kommen wird!
    Es sieht ganz wunderschön dort aus. Das war bestimmt ein herrlicher Ausflug für Euch :o)
    Liebe Grüße schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin,
    danke für die tollen Bilder. Da bekomme ich direkt mal wieder Lust.
    Ich war lange nicht im Harz, aber früher doch das ein oder andere Mal. Mir hat es dort immer gefallen!
    Viele Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    ich war als Kind das letzte Mal im Harz. Lange ist es her.
    Leider nicht in den Städtchen, die Du genannt hast.
    Schön sieht es da aus. Das Fachwerk sieht schon gemütlich aus.
    Nur die Brokenhexe schaut zum Fürchten aus...das Richtige für Halloween.
    Dir einen schönen Abend, ruh Dich ein wenig aus, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin,
    welch schöne Bilder hast du mitgebracht.....
    Das scheint ja ein toller Ausflug gewesen zu sein....
    Mein letzter Besuch im Harz ist schon etwas länger her.....
    zur Weihnachtszeit soll es in Qeudlinburg auch sehr schön schein.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,also der Weihnachtsmarkt soll ein Traum sein und sämtliche Innenhöfe werden zu Teilen davon.
      Jeder schwärmte davon,der dort war.
      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Ich fühle mich grad eineinhalb Jahre zurückversetzt! Da waren wir auch im Harz! Geschlafen haben wir in Quedlinburg, hinter dem Rathaus in einer tollen kleinen Ferienwohnung! Einmal haben wir abends im Brauhaus gegessen. Viele Dinge hab ich sofort wiederekannt! Auch in Wernigerode waren wir, und ja, das Schloß ist unbedingt einen Besuch wert! So schöne Fotos!
    Liebste Grüße Silke!

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh, wie schön ist es denn dort. Das ist wirklich ein Hingucker das Städchen. Sooo schön.
    Danke für die Bilder und die Infos. Werde ich mir mal merken.

    Gruß
    nicole

    AntwortenLöschen
  7. ...so schön ist der Harz, liebe Kristin,
    ich freue mich über deine Bilder er, war ich selber doch schon länger nicht mehr dort,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  8. MEI schoooood das scho zu ENDE,,,,
    I kunnt stundenlang selle BUIDLN anschaun,,,
    i lieb selle HÄUSER....
    de GSCHICHTEN dahinter de würd i gern wissen,,gggg
    hob no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kristin, ja, der Harz ist immer eine Reise wert. Danke für die Fotos. Besonders habe ich mich über die von Quedlinburg gefreut. Nach unserem Nordseeurluab haben wir dieses Jahr noch zwei Tage in diesem hübschen Städtchen verbracht.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Kristin,
    wunderschöne Bilder hast du gemacht, da hat man richtig Lust wieder einmal hinzufahren.
    Ist bei mir schon lange her als ich das letzte Mal dort war.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Kristin- ich war vor Jahren in Quedlinburg und war auch ganz begeistert von der Stadt!

    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kristin,
    oh wie wunderschön es dort aussieht.... diese verlassene Villa ist ja der Hammer. Ich LIEBE alte Gebäude, Häuser, Fachwerk und all das was dazu gehört... ich glaub ich käme aus dem Staunen wohl nicht raus, denn auch ich war noch nie im Harz, was -nach diesen Eindrücken- wohl wirklich sehr bedauerlich ist.

    Das war sicher ein absolut toller Ausflug!

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schön....den Harz mag ich sehr!
    Allerdings fahren wir meist im Winter, wenn Schnee liegt dorthin.....wir sollten unbedingt auch mal in der warmen Jahreszeit einen Ausflug in die hübschen Städte machen.... das zeigen murren Deine Bilder ganz deutlich!
    Danke fürs mitnehmen!
    LG
    Smilla

    AntwortenLöschen
  14. Huhu!

    Scheint ja wirklich eine schöne Gegend dort zu sein.
    Kommt gleich mit auf meine Liste der Orte die ich irgendwann besuchen möchte!
    ......wenn ich dann irgendwann mehr Zeit hab...*seufz*

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kristin,
    das sind ja tolle Bilder. Bin ja nicht so der Stadtfan, aber das würde mich auch reizen, zumal der Harz von uns aus gar nicht weit weg ist. Danke für die schönen Bilder.
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kristin!
    Ich finde den Harz auch sehr schön. Von uns ist es auch gar nicht so weit entfernt. Wir sind in einer Dreiviertelstunde in Goslar. In Werningerrode waren wir auch schonmal und sogar in dem Café. Auch das Schloss ist wirklich sehr sehenswert.
    Tolle Fotos hast du mitgebracht. Um das schöne Haus ist ja wirklich zu schade.
    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kristin,

    von der Bilderflut erschlagen??? NIEMALS!
    So tolle Bilder! Ich liebe solche alten Villen und mein Mann und ich stellen uns immer vor, was wir alles daraus machen könnten. Ich sag nur: ♥LOVE♥
    Und überhaupt, ich muss mal wieder in den Harz! Da war ich als Kind das letzte Mal.
    Genau wie in Erfurt... aber da bin ich bald, in der letzten Oktoberwoche und freu mich schon tierisch darauf, bei euch im wunderschönen Thüringen zu sein.
    Wir werden im Augustiner Kloster wohnen... wie spannend. Ich liebe einfach diese uralten Gebäude - weil sie Seele haben.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  18. DANKESCHÖN für die vielen herrlichen Bilder liebe Kristin!
    Ich bin sowas von begeistert, welch schöne Häuser und Türen du mit der Kamera eingefangen hast.... und welch ein Zufall, meine Mama fährt im nächsten Monat in den Harz zur Kur und ich freu mich jetzt schon, sie zu besuchen :0). Es ist sooooooo schön dort und irgendwie meint man, da is son bisschen die Zeit stehen geblieben ;0)
    Ich schick dir viele liebe Herbstgrüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kristin,
    danke für das Du uns so sehr an Deinen Ausflug in den Harz teilhaben lässt. Ich finde auch das es eine wunderschöne Gegend ist und ein Besuch sich dort wirklich lohnt. Die Brockenhexe ist ja echt eine "häßliche" Frau, gelle.
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen

♡Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♡