Header

Header

Freitag, 9. Januar 2015

My first Strickkissen und 2in1 Foto

Hallöle !
Die Feiertage und die freie Zeit habe ich genutzt,
um mal wieder die Stricknadeln zur Hand zu nehmen .
Bin zwar nicht der große Strickkünstler,
habe es aber dennoch geschafft, eine Kissenhülle zu stricken .
Im Patentmuster und mit doppeltem Faden ging das ganz gut .
 

Ein paar Knöpfe bekam es auch noch
 und ein paar gehäkelte Luftmaschenschlaufen bilden den Verschluß .
Ich würde ja gerne noch eine Hülle im Zopfmuster dazu stricken .
Das hab ich aber noch nicht ausprobiert bis jetzt .....
Spaß macht die Strickerei schon und süchtig :)
 
 
Die Weihnachtsdeko ist nun auch endgültig
in die Tiefen der Kartons gewandert,
lediglich zwei Birkenkerzenhalter lass ich noch stehen zur Winterzeit .
Das hat so ein bissl Hüttenflair :)
 
 
Schnee gibt es hier auch fast nur noch im Glas .
Der echte ist durch den vielen Regen fast weg ...
 
 
Meine Freundin schenkte mir noch ein "Neujährle".
Glücksklee zum selberziehen
und dieses schweinische Teelicht :)
Hab mich sehr gefreut, da wir noch keinen Glücksklee
hatten im neuen Jahr .
 
 
Nun hab ich auch zwei Motive entdeckt für den
Ein Eisbild von letzter Woche und das Glücksschwein .
Es hat ja passend zum stürmischen Wetter schon Flügel :)
 
 
Habt einen schönen Tag und
einen nicht allzu stürmischen Start ins Wochenende !
Eure





Kommentare:

  1. Liebe Kristin,

    ein schönes Kissen, dass Du da gestrickt hast... gefällt mir total gut und ich glaube, ein gezopftes würde sicher gut dazu passen... also trau Dich, ist gar nicht mal so schwer.... ich hab zwar bisher nur ein oder zweimal gezopft, aber letztendlich war das echt kein Hexenwerk.... es ist wie bei so vielem: man muss sich nur ranwagen.

    Das 2in1 Bild gefällt mir auch total... sehr stimmig.

    Liebe Grüße,
    pamela

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Kissen hast du dir gestrickt.
    Und ja, stricken macht süchtig! Vorsichtig...

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kristin,
    Dein 2in1 Bild ist super geworden.
    Nett finde ich die Anmerkung vonwegen Sturm und Flügel. ;-)
    Hier wachsen einem heute auch Flügel.
    Das Kissen sieht cool aus, versuche doch einfach mal einen Zopf zu stricken.
    So schwer ist es gar nicht, fange mit einem schmalen an.
    4 Machen (es werden dann 2 gekreutzt) reichen schon und immer nur in eine
    Richtung kreuzen. Viel Spaß!
    Liebe Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin,
    das ist ein schönes Kuschelkissen! Da macht der Winter richtig Spaß :o) Ich finde es ganz toll und mit den Knöpfen als Verschluss ist eine schöne Idee!
    Bei Euch ist es echt wieder aufgetaut? Das war ja echt der Hammer! Ich zeige meinem Mann eher nix hier auf den Blogs, denn der ist da nicht so interessiert, aber das (vor allem das zugefrorene Auto) fand er heftig!
    Glücksklee zum Selberziehen ist ja auch spannend...!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein gemütliches Wochenende. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hey liebe Kristin!
    Habe ich dir eigentlich schon ein wunderbares neues Jahr gewünscht? Ansonsten.... doppelt gemoppelt hält besser ;0)
    Das Kissen ist soooo schön geworden. Ich mit meinen 2 linken Händen krieg noch nicht einmal einen viereckigen Topflappen hin !
    Und ein 2in1 ist der Hammer. Ich freu mich wie Bolle, dass du wieder dabei bist! ♥♥♥
    Hab ein schönes WE, nicht soooo stürmisch mit ganz viel Ruhe ☺
    Ich lass dir viele liebe Grüße da...
    Ulli

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen ist toll! Ich habe auch mal eines gemacht- es hat ewig gedauert bis es fertig war.-)

    Dein 2in 1 sieht Klasse aus

    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kristin,
    das Kissen ist wunderschön geworden!!!
    Und das 2in1 Bild......der Hammer!!!
    GGGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Kristin,

    dein Bild sieht Klasse aus, so richtig schön eisig! Gar nicht so wie das Wetter draußen.
    Es ist zwar schön mild, was ich eigentlich lieber mag als Kälte, aber es gießt wie aus Eimern und dazu stürmt es kräftig. Eigentlich ein Wetter zum im Haus bleiben, aber ich muss gleich nochmal los und Essen für unseren Famieleinabend heute holen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    Ach ja, das Kissen ist wunderschön!

    AntwortenLöschen
  9. Was würde ich nur ohne diese tolle Frau machen!

    Mein Sternchen hat immer süsse Deko Ideen und kann es auch noch gut in Szene setzen.

    Immer wieder schön Deine Ideen

    Ich Liebe Dich Herzchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kristin!
    Dein Kissen ist sehr schön geworden, sieht richtig kuschelig aus und die schönen Holzknöpfe passen toll dazu.
    Mit Zopfmuster sieht es bestimmt auch klasse aus.
    Das 2in1 Bild passt toll in den Januar. So schöne Eiskristalle hatten wir ja leider gar nicht.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kristin,
    schönes Bild für die Ulli.
    Auch die anderen Bilder gefallen mir gut.
    Schönes Wochenende,
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kristin,
    ein super schönes Bild mit dem Schweinchen und dem Zweig. Passt super zusammen.
    Und Dein Kissen finde ich auch schön. Bin gespannt, wann Du uns das mit den Zöpfen zeigst....
    Und Flügel brauchen wir hier gar nicht mehr, eher Boote, denn es regnet wie in Strömen.
    Hab einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Das Kissen ist ja total kuschlig geworden!! sowas würde ich auch gern für die kalten Wintertage haben *g*
    lg Manu

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kristin,
    das Kissen ist wirklich super schön geworden. Patentmuster muss man aber auch erst einmal hin bekommen, deshalb zweifel ich nicht daran, das Du auch eins mit Zopfmuster schaffst (so schwer ist das auch nicht).
    Dein 2in1 Bild gefällt mir richtig gut. Die Idee das silberne Schwein mit Frostblüte zu kombienieren hat was von diesen Märchen wo alles gefriert und das Schwein gibt Hoffnung.
    Liebe Grüße und ein schönes WE wünsche ich Dir
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kerstin,
    das Kissen ist wirklich sehr schön geworden, sieht gemütlich aus.
    Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Das Kissen ist sehr hübsch geworden


    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kristin,
    das Strickkissen schaut toll aus. Ich habe auch schon eins mit Zopfmuster gemacht. Findest du bei mir auf dem Blog :) inkl. Anleitung.
    Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kristin,
    also das schaut nicht so aus als ob du es NICHT kannst, das Kissen ist perfekt und wunderhübsch, ich bin wirklich ein Strickhonk, aber irgendwann mach ich einen Kurs.
    Liebe Grüße von Tatjana, hab es kuschelig bei dem stürmischen Sonntagswetter

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Kristin,
    das Strickkissen ist super geworden, gefällt mir sehr gut. Vielleicht sollte ich meine Strickkünste auch an einer Kissenhülle auffrischen. Auch das Eichhörnchenkissen ist ganz bezaubernd. Deine Winterdeko ist sehr schön. Hab einen schönen Sonntagabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  20. Deine Hüttenflair-Deko gefällt mir richtig gut, da steh ich momentan auch total drauf! Und Dein neues Kissen ergänzt das ganze perfekt.

    Hab einen guten Start in die Woche und liebe Grüße ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Kristin,

    Dein Patentmusterkissen ist Dir gut gelungen und passt gut zur winterlichen "Hüttendeko" !
    Ein Zopfmuster kriegst Du bestimmt auch hin - bin schon gespannt ob es bald ein zweites Kissen auf Deinem Sofa gibt.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kristin,
    Dein 2 in 1 Bild ist klasse! Das gefällt mir richtig gut! :-
    Das Kissen sieht toll aus. Ich schätze solche Arbeiten immer sehr, weil ich leider nicht stricke.
    Glücksklee steht bei uns auch in der Küche. Das liebe ich immer an Silvester und dem neuen Jahr. Ich hoffe, er hält sich ein bisschen, damit ich ihn im Frühjahr im Garten eintopfen kann. So haben wir auch im Sommer noch ganz viel (Glück) davon.
    Meiner Schwester habe ich auch so einen Glücksklee zum Selberziehen per Post geschickt.
    Übrigens, ich mag diesen Stamm bei Dir mir der Vertiefung für das Teelicht. Sieht total schön aus.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Kristin,
    deine Kissen sind wunderschön geworden. Ich überlege mir auch eventuell eine Decke zu stricken. So was Selbstgestricktes hat schon einen besonderen Charme finde ich.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen

♡Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♡