Header

Header

Dienstag, 15. April 2014

Ostern kann kommen


Nun sind auch die letzten Vorbereitungen für Ostern im Gange
 und diese Woche hab ich noch mehr Zeit dafür,
da ich ja im Urlaubsmodus bin :)
Am Samstag hab ich noch schnell einen Ostertrauß ergattert,
bevor es zu spät ist :)
 
 
Die Zweige sind wenigstens noch nicht so weit offen,
wie in der Natur :)
Mein Mann hat glücklicherweise die Eier ausgeblasen,
die Stempel ließen sich ganz leicht mit einem Schmutzradierer entfernen
( kleiner Tipp, falls ihr noch färben wollt ) 
und dann haben wir das erste Mal mit Muschelglanzfarbe gefärbt .
 
 
Es sind ganz nette Ergebnisse bei rausgekommen,
 aber die Verpackung hatte mal wieder mehr versprochen !
 
 
Das friemeligste war,
an die Aufhänger aus Streichholz den dünnen Faden anzuknoten .
Damit hab ich die meiste Zeit verbracht . Puh!
 
 
Am Freitag werden wir noch einmal Eier für den Korb vom Osterhasen färben :)
 
Habt noch eine streßfreie Ostervorbereitungswoche !
Ein ♥- liches Willkommen auch an meine neuen Leser hier !
Schön, daß ihr da seid !
 
Eure
 
 




Kommentare:

  1. Hallo kristin,
    die gefärbten Eier sehen toll aus!
    Eier ausblasen kann ich auch nicht, igitt.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Halo liebe Kristin,

    schön pastellig sind Deine Osterstraucheier geworden, gut, dass Du weiße Eier genommen hast.
    Ich kenne es - die Farbpackungen versprechen immer Knallerfarben - aber die bekommt man selbst meist nicht so hin!
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Urlaubswoche und viel Spaß bei den letzten Vorbereitungen!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Auch wenn die Verpackung mehr versprochen hat, die Eier sind doch wunderschön geworden.
    Ich wünsche Dir eine schöne Urlaubszeit, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Frohe Ostern liebe Kristin!
    Lg Nina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Kristin,
    die Eier sind schön geworden. Ein bisschen pastellig....Das ist ja toll und mögen wir ja so gerne.
    Eine Freundin und ich haben uns mal am Eier marmorieren versucht, waren aber recht enttäuscht , weil es nicht so schön geworden ist, wie wir es uns vorgestellt haben :-)

    Eine schöne Urlaubswoche
    wünscht Dir
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kristin,
    mir gefallen die Eier sehr, sehr gut. So schön zart! Das Auspusten ist immer heftig. mir wird da schwindelig von, zum Glück hat Dein Mann diesen Part übernommen! *Epipa* hat mit Pflanzen gefärbt. Das sieht toll aus! Findest Du in meiner Blogroll, falls Du Interesse hast.
    Viel Freude weiterhin beim bunt machen und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Hi Kristin,
    deine Eier sind ja toll geworden!
    A liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kristin, dann liegst Du ja schon voll im Plan.
    Ich dagegen... oh weh, ... muss die Beine in die Hand nehmen. Oder umgekehrt?
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein wunderschönes Osterfest,
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Kristin,
    die Tochter und ich wollen diese Woche auch noch Eier färben. Hier vom Bauernhof haben die Eier keine Stempel, wir also auch das Problem mit den Stempeln nicht. Bin mal gespannt auf das Ergebnis, wir wollen mit Früchtetee färben.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Danke für den super Tipp. Und eure Eier sehen klasse aus.
    Ich wünsche dir noch eine tolle Urlaubswoche. Und vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hat Spass gemacht das Eier ausblasen und Färben zu dritt, jeder durfte mal!

    Auch unser Sohnemann hat es richtig gut hinbekommen ohne eins dabei zu zerbrechen!

    Schöner Strauch ist es geworden mein Herzchen!


    Ich Liebe Dich

    AntwortenLöschen
  12. Hach ja, wir müssten auch so langsam mal ran mit dem Eierfärben.. Vielleicht überlasse ich das aber auch dieses Jahr ganz dem Kiga oder den Omas ;)! Eure sehene jedenfalls wunderbar aus!

    LG aus der Villa Kyckling!

    ~Kati

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kristin,
    die Farbe der Eier ist doch schön! Und dass dein Mann mit hilft.....klasse!!
    Den Kiddis macht das ja auch richtig, richtig Spaß ;-))
    Dir und deiner Familie wünsche ich ein fröhliches Osterfest!!
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Kristin,
    Urlaubsmodus, herrlich, ich gönne es Dir.
    Ich finde Deinen Osterstrauß sehr schön.
    Liebe Grüße und danke für den Tipp mit dem Schmutzradierer.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kristin,
    hübsch sieht er aus, dein Eierstrauß! Vor allem die Eier in Türkistönen haben's mir angetan!
    Alles Liebe, frohe Ostern und
    herzliche rostrosige Gründonnerstagsgrüße,
    Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kristin,
    die sehen doch schön aus! Wie mamoriert! Ja, Eier ausblasen, das ist eigentlich auch nichts für mich, ich bekomme immer Ohrenschmerzen. In diesem Jahr habe ich mir dann aber etwas einfallen lassen. Ich habe die Eier angepiekst, das Loch mit einem Kreuzschraubenzieher vergrößert und dann wurden sie von mir mit einer Spritze ausgepustet. Sicher nicht die beste Methode, aber meine Ohren blieben verschohnt.
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Osterfest. Ganz liebe grüße Annisa

    AntwortenLöschen

♥Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♥