Header

Header

Freitag, 25. April 2014

12 - tel Blick April


So, nun ist es mal wieder an der Zeit,
auf meine 12 - tel Blicke zu schauen .
Diesen Monat finde ich den Unsterschied einfach nur riesig zum März .
Bin schwer begeistert von Mutter Natur !
Schauen wir zuerst mal zum Baumlehrpfad .
 
 
Nun sieht man vor lauter GRÜN die kleinen Bäume fast nicht mehr
und auch die Schilder davor :(
Heftig, aber auch schön, was hier in einem Monat so passiert ist !
Ein paar gelbe Farbtupfer in Form von Löwenzahn sind nun auch zu sehen .
 
 
Nun schauen wir mal wieder aus dem Fenster . . .
 
 
. . . und siehe da - dasselbe in GRÜN .
 
 
Nun verlinke ich mich auch mal hier . . .
 
http://tabea-heinicker.blogspot.de/2014/04/zeigt-her-eure-fotos.html

. . . und freue mich jetzt schon auf  DEN Lieblingsmonat Mai :)
 

 




Kommentare:

  1. Es ist kaum wieder zu erkennen ...Wahnsinn ... Jeden Tag wird es grüner ...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Es ist ein so schöner Moment im Jahr, wenn die Blätter sich entfalten und es innerhalb von wenigen Tagen grün wird.
    Mara- Tiziana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    ja, wo man hinsieht, alle Blicke sind jetzt saftig grün! Ich finde Deinen Blick aus dem Fenster sowas von schön. Da würde ich sicher häufig stehen, um einfach mal durchzuatmen.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin!
    Auch bei Dir ist es gewaltig grün geworden!
    Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. :)
    Ich liebe ja das frische grün im Frühling besonders.
    Unserem Baum ist es heute an den Kragen gegangen. Er musste komplett zurückgeschnitten werden, weil er auf einer Seite komplett trocken war. Da blutet einem das Herz. Aber in ein paar Jahren ist er bestimmt wieder groß.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristin,
    echt hammer WIE stark sich alles verändert hat.... sehr toll und wunderschön
    glg
    Pamy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kristin,
    überwältigend was die Natur in den letzten Wochen geleistet hat. Im März war alles noch so farblos und jetzt ist alles in so viele verschiedene Grüntöne getaucht. Es ist so schön diese Zeit einfach nur zu bewundern.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  7. April, April der macht was er will.
    Aber das was er macht, macht er großartig, wie man auf deinen Fotos sehen kann.
    Ich finde diese Löwenzahn Farbtupfer so nett....

    Hab ein schönes Wochenende!!!
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  8. Ja, immer wieder faszinierend, wie schnell alles Grün ist.
    Deine Blicke sehen ganz toll aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Anette

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn, gell?! Ich finde die Aktion einfach immer wieder klasse! Der Sprung war auch im letzten Jahr so kometenhaft, als es endlich Frühling wurde.

    Grün ist einfach grün und alles fühlt sich wieder ein bisschen kompakter an. Herrlich.

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kristin,
    wirklich eine großartige Veränderung zum Märzbild - so grün ist es geworden! Die kleinen Bäume vom Baumlehrpfad werden von den Großen fast "geschluckt" und fallen erst beim 2. Blick auf!
    Schön ist der Frühling!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kristin,
    ich glaube, zur Zeit rennt das Jahr...! Schon wieder ist der Monat fast um!!
    Auf beiden Blicken ist nun alles herrlich, saftig grün. Die riesenlange Birke fällt gar nicht mehr sooo sehr auf. Mal schauen, was der Mai nun macht.
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kristin,
    beeindruckend sind die Bilder, wie das Grün überall zu explodieren scheint!
    Bin sehr gespannt auf deine Mai-Bilder........hoffe aber sehr, das schon vorher wieder was von dir kommt!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kirstin,

    gut dass du mich mit deinem Post erinnert hast. Ich muß ja auch noch meinen 12tel Blick in diesem Monat zeigen. Verrückt wie alles grünt und blüht. Wenn ich da an letztes Jahr denke... Heute war es in Berlin schon wie Sommer. Wir haben den ganzen Tag im Garten geschufftet. Ich kann mich kaum noch bewegen. Meine Tochter hat sich gestern schon den ersten Sonnenbrand geholt. Den Mai mag ich auch dolle, obwohl er in diesem Jahr von der Natur ja schon fast vorgezogen wurde. So grün wie alles schon ist.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  14. Die Natur ist regelrecht explodiert! Wunderschön!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

♥Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♥