Header

Header

Montag, 3. Februar 2014

Fundstück der Woche:Walnussbastelei aus Kindertagen

Hallo liebe Leser !
Heute hab ich auch mal wieder seit langer Zeit ein Fundstück für euch,
welches bei mir Kindheitserinnerungen geweckt hat .
Mein Vater und ich bauten damals einen minikleinen Puppenwagen
aus einer Walnuss .
Aus Draht wurden der Himmel und die Achsen gemacht,
ein bissl Schleifenband diente als Stoff .
Die Räder sind sogar beweglich :)
 
 
Den werde ich für immer und ewig aufheben !
 
 
Gestern haben wir ihn dann noch ein wenig verschönert
mit einer passenden Häkeldecke und einer Puppe
aus dem Fundus meines Sohnes :)
 
 
Der Puppenwagen bekam dann noch Gesellschaft von einem schnell gebauten Boot :)
( einfach einen Zahnstocher auf die passende Größe schneiden,
Masking Tape als Segel ankleben, mit Heißkleber im Boot fixieren )
 
 
Auf Schwimmfähigkeit wurde es auch schon getestet :)
 
 
Nun verlinke ich mich bei Miriam und bin auch auf eure Fundstücke gespannt !
 
http://kleinewohnliebe.blogspot.de/2014/02/fundstuck-der-woche-eisschollen-auf-der.html


 
Habt einen guten Start in die neue Woche !
 





Kommentare:

  1. Da hast du ja ein Schätzchen gefunden.
    An so eine Walnusswiege erinnere ich mich auch noch gut. Unsere war zum Aufhängen und ohne Räder.
    Hübsch hast du sie wieder hergerichtet. Das Bötchen dazu ist auch niedlich.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Ach, liebe Kristin!
    Das ist ein ganz zauberhaftes Fundstück!! Das darfst Du wirklich nicht mehr hergeben!! So einfache Zutaten und so ein liebes Ergebnis ♥
    Und das Segelboot passt wunderbar dazu. Eine Verbindung der Generationen!!
    Eine schöne, neue Woche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    ein so schönes Fundstück. Das ist reich an Erinnerungen und das kannst Du noch an Deinen Sohn weitergeben.
    Süß, und natürlich erneuert mit Blau...... Aber auch das Blaue Segelschiffchen ist niedlich.
    Dir einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin,
    das ist ja sooo niedlich!!!! Bloß behalten!
    Und das Boot dazu.....zu süß!
    Richtig, richtig schön.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristin!
    Was für ein süßes Fundstück! Und noch dazu mit so schönen Erinnerungen, toll!
    Däumelinchen hätte ihre Freude dran!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Och ist das süß!
    Liebe Kristin das Schiffchen werde ich auch mal nachbasteln :O)!
    Tolle Idee! Hattest bestimmt immer ein Lächeln im Gesicht beim basteln :O)

    Bis bald und liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ist der putzig.
    Da passen ja ganz klitzekleine Püppchen hinein.
    Eine sehr schöne und liebe Erinnerung an die Kindertage wie ich finde.
    Auch das Böötchen ist niedlich.
    Dann sag ich mal: " Mast und Schotbruch", gell :0)

    Liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kristin, wie niedlich, sind diese Erinnerungen nicht etwas Tolles, man sollte sich viel mehr ein Stück Kindheit bewahren, stimmts?

    Das Bötchen nehm ich als Idee mit.

    Liebe Grüße an alle, Heike.

    AntwortenLöschen
  9. Mensch Kristin, DAS ist ja mal wirklich ein tolles Fundstück... wunderwunderschön.... vor allem weil es irgendwie alles mitbringt... voller Kindheitserinnerung und total hübsch anzuschauen.... mit dem neuen Segelschiff ist es ganz wunderbar kombiniert
    Gefällt mir richtig gut
    GLG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  10. .... wie süß ist das denn, total herzige Erinnerung.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  11. Och, wie schööööön - so ein süßes Erinnerungsstück!!!
    Aber das Bötchen ist Euch auch richtig gut gelungen.

    Liebe Grüße,

    Ida

    AntwortenLöschen
  12. Hej Kristin,
    ein sehr schönes Fundstück mit vielen lieben Erinnerungen!
    Das Boot gefällt mir ebenfalls sehr gut!
    Danke für den lieben Kommentar!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kristin

    liebe kleine Erinnerungsstücke aus Deiner Kindheit sind da wieder aufgetaucht.
    Viel Freude damit!
    Liebe Grüsse
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. Sehr süß!!!

    Schönen Dienstag!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Kerstin,
    ein wunderschönes Fundstück, behüte es gut.
    Lieben Gruß,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, es soll natürlich Kristin heißen ...

      Löschen
  16. Hallo Kerstin,
    ein wunderschönes Fundstück, behüte es gut.
    Lieben Gruß,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. LiebeKristin,
    wunderschönes Fundstück!!!
    Recht hast Du, ich würde es auch niemals hergeben!
    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kristin
    Das ist ja wirklich eine wunderschöne Erinnerung. So etwas darf man wirklich nie hergeben.
    Eine glückliche Restwoche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kristin,

    was für ein putziges Fundstück. Ja, so eines sollte man immer aufbewahren und nun ist ein Zweites dazugekommen. Das ist süß und gefällt mir sehr.

    Herzliche Mittwochsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Kristin,
    bin hier auf Deinem Blog gelandet und habe mich gleich eingetragen, da er mir so gut gefällt.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Kristin,
    das ist ja so schön!
    Und ist nicht Däumelinchen
    in genauso einem Schiffchen
    unterwegs gewesen? :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen

♡Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♡