Header

Header

Sonntag, 15. Dezember 2013

Das dritte Kerzlein brennt

Hallo meine Lieben !
Nun haben wir schon das dritte Kerzchen angezündet
( auch wenn eine Flamme nicht zu sehen ist )
und nähern uns mit großen Schritten dem Heiligabend .
Die Rübennase wanderte gestern in unseren Einkaufskorb .
Lustig, ne ?
 
 
Gestern hatte ich meinen freien Tag und so sind wir endlich mal
über unseren Weihachtsmarkt geschlendert .
 

Im Hintergrund seht ihr unser rotes Rathaus .
Passt jetzt farblich gut zur Weihnachtszeit !
 
 
Die Wichtel sind wieder fleißig in der Weihnachtsbäckerei .
 
 
Alles ist hier in Bewegung .
 
 
Ein Pavillion mit lauter nostalgischen Spielsachen .
( nur zum Anschauen )
 
 
Sogar ein Dalapferd gab es da zu entdecken .
 
 
Der Weihnachtsmann hatte auch gut zu tun in seiner Hütte .
 
 
Es war mal wieder ein schöner Besuch auf dem Weihnachtsmarkt,
obwohl das Wetter nicht so prickelnd ist momentan .
 
Habt einen gemütlichen Sonntag
und macht das Beste aus dem doofen Wetter !
 
 
 



Kommentare:

  1. Liebe Kristin,
    Ihr habt aber nett geschmückte, weihnachtliche Schaufenster. Besonders das mit den nostalgischen Spielsachen. Da wird sich bestimmt das eine oder ander Mal die Nase dran plattgedrückt.
    Aber sag mal, wo ist denn der Bauch vom Weihnachtsmann hin. Der hat vor lauter Stress wohl ziemlich abgenommen, lach.
    Hübsch geschmückt ist Eure Stadt und ich hoffe, für Euren Lütten hat sich der Weihnachtsmarkbesuch gelohnt (und für Euch auch natürlich) und Ihr konntet eine schön, weihnachtliche Stimmung mit nach Hause bringen.
    Dir einen schönen dritten Advent und liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Atmosphäre herrscht auf den Bildern vom Weihnachtsmarkt. Mal schauen, ob ich es nun endlich auch mal schaffe, auf einen zu gehen. Hatte bisher leider keine Zeit.
    Liebe Grüße und einen schönen 3.Advent

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    so herrlich stimmungsvoll!
    Wunderschöne Bilder von eurem Weihnachtsmarkt :-)
    Ganz viele gemütliche Adventsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin,
    die Werbemänner von *Nutella* haben ganze Arbeit geleistet, auch hier ziert solch ein Glas den Frühstückstisch ;o)
    Einen hübschen Weihnachtsmarkt habt Ihr, sehr schön finde ich die Dinge aus vergangenen Tagen. Allerdings kann ich Weihnachtsmänner ohne Bauch nicht leiden... der dort ist wirklich noch kein Großvater-Typ ;o)
    Einen schönen 3. Advent und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristin
    Euer Weihnachtsmarkt sieht schön urig aus . Auch das alte Spielzeug ist toll..
    Eine schöne Woche wünscht Dir und Deiner Familie
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kristin,
    das ist ein liebevoll dekorierter Weihnachtsmarkt, auch vor einer schöner Kulisse.
    Und solche Rübennasen haben wir natürlich auch auf dem Tisch stehen...sogar in den Urlaub muss ein Glas mit, denn die Schokomasse aus dem Hotel schmeckt nicht so wie zu Hause.
    Euch noch einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole
    Ach ja, bei uns war heute herrlicher Sonnenschein...wir haben unseren Baum geholt. Eine schwere Angelegenheit, bis der mal im Baumständer stand.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kristin!
    Schön, sieht Euer Weihnachtsmarkt aus! Das Wetter ist bei uns auch so scheußlich, leider so gar nicht weihnachtlich!
    Hab noch einen schönen 3.Advent,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kristin,
    was für ein wunderschöner Weihnachtsmarkt und auch Euer rotes Rathaus ist ganz bezaubernd. Bei uns ist es auch eher regnerisch, da kommt nicht so richtig Weihnachtsstimmung auf. Ich wünsche Dir einen schönen Adventsabend.
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Und Euer Rathaus find ich einfach klasse!
    VG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kristin, wir waren heute in Himmelspfort, wohin die Kinder ihre Wunschzettel immer schicken, ich kann dir sagen voll schönn da.

    Dein Markt ist aber auch voll herzig.

    Liebe Grüße an euch alle in den Thüringer...

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kristin,

    vielen Dank, dass Du mich mitgenommen hast auf den tollen Weihnachtsmarkt.
    Ich liebe es, dort rüber zu schlendern, die Buden zu bestaunen, leckeren Eierpunsch oder Glühwein zu schlürfen und ein bisschen von Engeln und Wundern zu träumen.
    Deinen süßen leckeren Einkauf haben wir auch. Es wurde schon der Wunsch geäußert, das Glas aufzubewahren, weil der Kerl da drauf so nett wär.

    Hab eine schöne Woche ohne viel Stress, aber mit vielen schönen Momenten

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Kristin,
    eben habe ich entdeckt, dass du den gleichen Posttitel hast wie ich. War keine Absicht von mir, ich bin eben erst ins Netz gegangen.
    Euren Weihnachtsmarkt stelle ich mir sehr gemütlich vor, es sieht alles sehr schön aus. Leider waren wir im Winter noch nie bei euch, obwohl ich das mal gerne machen würde.
    Mein Mann ist davon überhaupt nicht begeistert, er mag nur Sommer und Hitze, lach......
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  13. Hej Kristin,
    ich mochte diese beweglichen Schaufenster früher zu gerne! Da gab es immer jede Menge zu entdecken!!!
    Der Weihnachtsmarkt sieht recht gemütlich aus, nicht so überfüllt!
    Ganz liebe Grüße
    Lotta

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Weihnachtsmarktimpressionen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kristin,
    einen schönen Weihnachtsmarkt habt ihr......das alte Spielzeug
    gefällt mir seehr gut.
    GGG liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kristin,

    euer Weihnachtsmarkt sieht so schön und gemütlich aus. Wir haben es dieses Jahr leider noch nicht auf den Weihnachtsmarkt geschafft... Sohnemann krank, Töchterlein krank und mich hatte es dann auch noch erwischt :-( und jetzt ist die Woche so voller Termine.... :-(

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und sende liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen

♥Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♥