Header

Header

Sonntag, 10. November 2013

Piratenalarm !

Hallo liebe Leser !
Diese Woche hab ich mich mal einem Projekt gewidmet ,
welches ich eigentlich schon letztes Jahr machen wollte . . .
Aber leider fehlt für Basteleien oft die Zeit .
 Pünktlich zum Martinstag ist unsere Laterne fertig geworden .
Denn der alte Lampion war eh hinüber . . .
sowie der Laternenstab
Der Pirat aus diesem Buch hatte es mir angetan .
Schnell waren alle Materialien besorgt und los ging es :)
 
 
Ein paar Mal hab ich wieder geflucht,
da es mit dem Heißkleber nicht gleich so funktionierte,
aber so schnell war ich nicht unterzukriegen :)
Nach gefühlten 10 Stunden war er dann endlich fertig .
 
 
Einen Schatz brauche ich noch für die leeren Hände,
aber der findet sich auch noch .
 

Später kann der kleine Kerl ja als Lampe im Kinderzimmer verwendet werden .
Für Morgen ist ja trockenes Wetter gemeldet ,
wenn der Laternenumzug stattfinden soll .
Mal sehen, ob der Pirat alles gut übersteht :)
Habt ihr auch schon mal eine Laterne gebastelt ?
Ich wünsch euch noch einen gemütlichen Sonntag !
Wir wollen nachher mal ins Kino
" Das kleine Gespenst " schauen .
 









Kommentare:

  1. Liebe Kristin!
    Dein kleiner Pirat ist ja niedlich, damit macht das Laterne gehen bestimmt Spaß. Ich habe auch immer gerne Laternen gebastelt, leider ist meine Schnecke aus dem Alter raus.
    Viel Spaß im Kino!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin,
    der ist ja super geworden!! :-)
    Wir haben vor ein paar Jahren mal einen
    Dino gebastelt für den Umzug :-)
    Ganz viele gemütliche Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,
    ist der süß geworden. Da wird der Umzug morgen bestimmt zu einem wunderschönen Ereignis.
    Schade, dass meine Jungs schon lange aus dem Alter raus sind.
    Euch noch ganz viel Spaß im Kino,
    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kristin,

    ach ist der süß geworden. Ich bewundere ja diese Basteleien, denn das kann ich einfach nicht so gut. Da wird sich Dein Bub aber sehr freuen und aus voller Brust singen: Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne...

    Herzliche Sonntagsgrüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristin,

    ich wünsche euch einen tollen Martinstag. Um diese Laterne wird dein Bub sicher "beneidet"....Toll ist sie geworden.
    Ach gell, da kommen Kindheitserinnerungen hoch.

    Alles, alles Liebe
    und einen schönen Start in die neue Woche

    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kristin
    Einfach süss! Die Laterne sieht allerliebst aus.
    Einen gemütlichen Abend und einen guten Wochenstart wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kristin,

    den hast Du aber süß gebastelt. Dann wünsche ich Euch einen schönen St. Martinsumzug.
    Es ist wunderschön, wenn all die Lichtlein durch die Nacht leuchten.

    Startet gut in die neue Woche

    Eure Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kristin,
    was für eine süße Laterne! Die ist Dir ganz toll gelungen und Dein Kerlchen wird sie voller Stolz tragen!!
    Ich habe einmal einen Vollmond aus einem Luftballon mit diesem Kleisterzeug gemacht. Mein Sohn fand den soooo klasse. Seit dem Kiga wurde dann aber dort immer gebastelt. Und nun, mit fast 12 will er nicht mehr im Umzug gehen. Aber ist auch okay. Alles hat halt seine Zeit!
    Eine schöne , neue Woche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie als Nachtlicht zu nehmen finde ich eine tolle Idee. Sie wäre zu schade, um nach dem einen Tag zu verschwinden ;o)

      Löschen
  9. Das ist ja eine Laterne ganz nach meinem Geschmack liebe Kristin :)
    Und ich würde sie auch nachher weiter verwenden, die ist echt zu schade, um wieder im Karton zu verschwinden, oder gar ganz entsorgt zu werden, weil man ja nächstes Jahr eh wieder eine neue bastelt.

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  10. Huhu!

    Ooooh.... das kleine Gespenst!?
    Den möchte ich gern sehen. Aber wir haben keine "Alibi-KInder".
    Ich denke wir werden warten bis er auf DVD rauskommt und dann
    ganz heimlich zuhause kucken. ;o)

    Ich wünsche Euch schönes Wetter für den Laternenumzug!!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Kicher*
      Der Film ist absolut sehenswert und das Gespenst ist zum Verlieben schön.Da haben sich die Filmemacher echt Mühe gegeben bei der Animation!
      Wir haben oft geschmunzelt.Also,ich wünsch euch jetzt schon einen gemütlichen DVD-Abend:)
      GGLG Kristin

      Löschen
  11. Liebe Kristin,

    was für eine wunderschöne Laterne, ein Traum! Und macht sich im Kinderzimmer doch hervorragend!
    Das kleine Gespenst...oh ja, da werden Erinnerungen wach! So süß!
    Du fragtest ja nach dem Buch über Astrid Lindgren - es ist einfach wunderbar, sehr schön geschrieben und bebildert, eine Hommage an diese einzigartige Frau mit einem so großen Herzen für Kinder.
    Meine Lieblingsfigur von ihr ist übrigens...Michel ;o)

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen

♥Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♥