Header

Header

Mittwoch, 5. Juni 2013

Resterverwertung x 2

Hallo meine Lieben !
Ich hoffe , euch geht es Allen gut angesichts
 der dramatischen Entwicklung des Hochwassers .
Mein tiefes Mitgefühl gilt den Betroffenen !
Hoffentlich entspannt sich die Lage schnell !
 
Bei uns hat sich das Wetter verbessert
und die Sonne kommt langsam zum Vorschein .
Letzte Woche habe ich mal wieder ein wenig
 mit der Häkelnadel hantiert .
 
 
Herausgekommen ist dabei eine Blüte und ein kleines Deckchen ,
 
 
welches eigentlich noch ein Stückl größer werden sollte ,
aber dann war das Häkelgarn alle .
Wollte noch Nachschub holen ,
aber es war im Winter schon reduziert .
Alles weg !
Nun passt es gerade so unter mein kleines Väschen .
Gehäkelt habe ich die Decke nach der Anleitung von hier .
 
 
Die Blume hab ich frei Schn . . .  gehäkelt .
Es war eine lange Borte aus halben und ganzen Stäbchen ,
die ich dann aufgerollt und unten zusammengenäht habe .
 
 
Die  Hornveilchen sind die Rester aus meinem Blumenkasten ,
sie waren schon so gagelig  und wuchsen in alle Richtungen .
Nun mußten sie weichen .
Für ein Sträußlein hat es noch gereicht .
 
 
 
Liebe Grüße !
 





Kommentare:

  1. Guten Morgen Kristin,
    Deine Restverwertung gefällt mir ausgesprochen gut!!! Ein sehr schönes Arrangement!!!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin!
    Ich finde das kleine Deckchen total süss und das Blümchen ist dir auch sehr gut gelungen. Ich brauch immer eine Anleitung, sonst geht da gar nichts *lach*

    Ich wünsche dir noch einen zauberhaften Tag und sende dir ganz liebe Grüße,
    Daniela!

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Kristin,
    auch so kleine Dinge können erfreuen.
    Das Minidecken passt ganz toll zu den Hornveilchen.
    Süß sieht alles so dekoriert aus.
    Und dass Du das einfach so häkeln kannst, klasse.
    Hab einen sonnigen Tag, ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hej Kristin!
    Toll was man alles aus Resten machen kann! Ganz süß das kleine schöne Deckchen und die Stiefmütterchen sehen so süß in der Vase aus!

    Ich mag es auch Stoffreste zu vernähen :O)

    Hab noch einen schönen Tag!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kristin,

    schön, was du gemacht hast und die Hornveilchen sind so goldig. Ich mag sie so sehr.

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kristin,
    so kleine süße gagelige Restesträußchen :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kristin,
    also, deine Häkelei....toll! Kann ich leider nicht! Und deine "Reste" gefallen
    mir sehr gut!!
    Irgendwie habe ich deinen letzten Post verpasst ( muß im Moment viel arbeiten).
    Bist du denn auch mal ausgeritten?
    Würde sich ja sehr anbieten.
    Habe noch eine tolle Restwoche (bei uns ist Sonnenschein und 21 Grad) juhu!!
    Ganz, ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      nein,diesmal saß ich nicht auf dem Pferderücken.
      Das hätte wohl wieder unendlich Muskelkater bedeutet nach der langen Zeit...
      Wünsch dir auch noch eine sonnige Woche!
      GGLG Kristin

      Löschen
  8. Schöne Sachen hast Du gehäkelt :)
    Ich hab da nur das Hasi probiert und damit ist es auch gut :)
    Häkeln ist nix für Arthrosefinger... :(
    Und die Hornveilchen in den kleinen Väschen sind einfach zu süß.

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kristin,

    dein kleines Häkeldeckchen ist hübsch geworden! Gefällt mir.

    Leben Gruß,
    Manuela

    AntwortenLöschen

♥Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♥