Header

Header

Montag, 15. Oktober 2012

Erste Häkelversuche

Hallo !
Ich möchte als erstes meine neuen Leser begrüßen
und freue mich immer wieder über die netten Kommentare
hier auf meinem Blog .
Schön , daß es euch gibt !
Wir haben ein ruhiges Wochenende hinter uns und
haben ein wenig Chillout betrieben Zuhause .
Das tut auch ab und zu mal richtig gut .
Naja , ein wenig Fingerarbeit hab ich mal ausprobiert .
Habe mich mal am Häkeln versucht
meine Kollegin ist schon bald verzweifelt mit mir im Schnellkurs .
Stricken , sticken und nähen
 haben wir damals im Schulunterricht gelernt aber häkeln.....
Es hat bestimmt drei Tage gedauert ,
bis ich den Dreh richtig raus hatte .
 Hab mich auf die Couch gesetzt
 mit meinem alten Buch über Handarbeiten
und mir gefühlte 1 Mio . mal ein Video dazu angeschaut im Netz ,
aber Übung macht den Meister
 und soooo schnell wollte ich auch nicht aufgeben .
 
 
Irgendwann hab ich dann verstanden ,
was es mit den Luftmaschen ,
 festen Maschen , Kettmaschen und zunehmen auf sich hat
an Stäbchen und abnehmen denk ich mal noch nicht .
Das kann ich jetzt einigermaßen
und es macht auch richtig Spaß und süchtig !
Dabei ist ein Zufallsprodukt entstanden
und dieses Hütchen wärmt jetzt meinen Kürbis .
Bitte nicht so genau hinschauen , ist ja mein Erstlings - " Werk ".

 
Würde ja auch gern mal einen Kürbis häkeln .
Hab aber irgendwie keine Konzentration beim Zählen der Maschen .
Mal schauen , wohin das noch führt bei mir mit dem Häkeln ...
Geb mich jedenfalls noch nicht geschlagen.....
Wünsch euch einen schönen Wochenstart !
 
Kristin
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Kristin, danke für dein Besuch hab mich sehr gefreut dass es Dir gefällt, ich mag sehr
    Herbst aber noch viel mehr Winter komisch aber so ist das Sommer ist ein schöne Zeit ja aber Herbst und Winter mag ich am liebsten.
    Wünsche Dir schöne Woche und viel spaß am häkeln.
    gglG Nina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kristin,

    vielen Dank für dein Kommentar. Der Kranz wandert seit einem Jahr durch die Wohnung :-)
    Häkeln tolle Sache, hast du schon mal gehäkelte Weihnachtskugeln gesehen?
    Liebe Grüße aus dem 7ten Stock, Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kristin,

    oh, ich finde das Hütchen schon sehr gelungen! Ich werde mir heute auch meine erste Häkelnadel zu legen und will das jetzt auch mal probieren! Die vielen schönen Kürbisse und Eule, ich möchte dass auch mal können!
    Ich bin gespannt wie es weiter geht!

    Liebe GRüße von Danny

    AntwortenLöschen
  4. Der Hut ist ja total super geworden!
    Das sieht doch schon sehr gut aus :-)
    Viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Krisin,
    der Hut ist doch richtig niedlich geworden. Ich habe mal Garinchen gehäkelt, ist aber schon ca. 25 Jahre
    her. Könnte ich heute garnicht mehr.
    Danke für deinen lieben Kommentar!
    Dir auch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. ....der Hut ist doch klasse geworden, hätte nicht gedacht, das es dein Erstlingswerk ist!!
    Hab mich auch noch mal an Häkelnadeln versucht, meine Freundin hatte so ein tolles Buch mit gehäkelten Weihnachtskugeln.....ach..ich glaube, ich lass sie mir von ihr machen*lach*
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Der Hut ist ja zauberhaft so süss :)
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  8. Hätte nicht gedacht , daß euch mein "Hexenhütchen" tatsächlich gefällt :) Vielen Dank für eure lieben Worte!
    Gehäkelte Weihnachtskugeln hab ich diese Woche in einem Buch gesehen und fand sie echt hübsch .
    GLG♥ an euch zurück!

    AntwortenLöschen
  9. Finde ich ganz toll, dass du dir das Häkeln selber beibringst. Nur Mut, es ist garnicht so schwer!
    Ein tolles Erstlingswerk, und es werden ganz bestimmt noch viele Häkeleien folgen. Ich bin schon gespannt...
    Lieben Gruss, Manuela

    AntwortenLöschen

♡Ich freue mich, wenn ihr euch die Zeit nehmt und ein paar liebe Worte hier hinterlasst.Danke♡