Header

Header

Dienstag, 26. Mai 2015

Pfirsich - Giotto Torte


Hallo meine Lieben !
Es gab mal wieder einen Grund zum backen
und da hab ich mal das Rezept für euch abgetippt .
Diese Torte geht ratzi fatzi und kommt immer gut an .
 
 
 
Ihr backt den Boden nach diesem Rezept hier click
und für den Belag braucht ihr noch :
 
1 Packung Giotto
1 Dose Tortenpfirsiche
250 ml Schlagsahne
1 Sahnefest
 
 
Die Pfirsiche gut abtropfen lassen und damit den Boden belegen .
3 Rollen Giotto mit der Gabel zerdrücken .
Die Schlagsahne schlagen und die Giottos unterrühren .
Die Mischung auf den Pfirsichen verstreichen
und als Verzierung die vierte Packung der Giottos sowie Pfirsichstücke
auf der Torte verteilen .
Das war es eigentlich schon
und gelingt immer !
 
 
 
 Habt einen guten Start in die neue kurze Woche !

 
 
Eure
 




Samstag, 23. Mai 2015

Pfingstgrüße

 
 
Ein wunderbares und erholsames langes Pfingstwochenende
mit hoffentlich ein paar Sonnenstunden
wünscht euch




Freitag, 15. Mai 2015

Friday - Flowerday 19/15

Hallo liebe Leser !
Vielen lieben Dank für eure Antworten auf meinen letzten
Friday-Flowerday-Post und es scheint ein
Duftschneeball gewesen zu sein .
So langsam geht es auf den Sommer zu und
nach unserer Rückkehr von der Nordsee
wollte ich es Zuhause natürlich auch noch ein wenig maritim .
Das Boot samt Inhalt war auch ein Mitbringsel
und das Glas eigentlich für ein Teelicht gedacht .
Momentan braucht man aber fast kein Kerzenlicht
und ich habe das Glas mal als Vase genutzt .
 
 
Das kleine Sträußlein war auch schnell geflückt auf der Wiese .
 
 
Ganz besonders toll finde ich, daß
es inzwischen Seesterne aus Keramik o.ä. gibt
und keine echten für Deko sterben müssen .
 
 
So sieht es also derzeit bei uns auf dem Couchtisch aus .
 
 
Ich wäre also startklar für den Sommer :)
Meine Beitrag wandert wieder zu Holunderbluetchen,
die wie jeden Freitag eure blumigen Kreationen sammelt .
Blumige Grüße und einen guten Start ins
Wochenende wünscht euch





Sonntag, 10. Mai 2015

Muttertag

Der schönste Tag einer Mutter
ist die Geburt des Kindes . 
Das schönste Geschenk für eine Mutter
ist das Wohl ihres Kindes .
Der größte Stolz einer Mutter 
sind die Erfolge ihres Kindes .
Der größte Lichtblick einer Mutter 
ist die Zukunft ihres Kindes .
Der schönste Klang für eine Mutter 
ist das Lachen ihres Kindes -
Denn das größte Glück einer Mutter
ist das Glück ihres Kindes .

Unbekannt
 

 
Danke, daß es dich gibt ! 

 

Habt einen wunderbaren Muttertag 
mit euren Liebsten und lasst euch schön verwöhnen ! 
 


 



Freitag, 8. Mai 2015

Friday - Flowerday 18/15

Wunderbar, wie jetzt alles in der Natur erwacht
und ich erfreue mich an jedem Blümchen und
grünen Zweig momentan .
Für mich ist das jetzt so die schönste Zeit im Jahr.
Geht es euch da auch so ?
Mein heutiger Beitrag zum Friday-Flowerday
ist zwar nicht so taufrisch,
aber ich wollte euch diese hübschen Blütchen nicht vorenthalten .
Im Innenhof unseres Kurheimes stand ein Strauch
mit Unmengen dieser kugeligen Blüten dran . . .
 
 
. . . und ich hatte mir erlaubt mal eins abzuknipsen,
um unser Zimmer ein wenig damit aufzuhübschen :)
 
 
Mein neues Förmchen kam mir dafür gerade recht !
 
 
Ein wenig Strandgut dazu gelegt, . . .
 
 
. . . den wunderbaren Duft eingeatmet
und schon fühlt man sich gleich wohler !
Weiß vielleicht jemand von euch den Namen des Strauches ?
Hab ich vorher noch nie gesehen .
Freu mich auf eure Antworten !

 
Die japanische Kirsche blüht momentan soooo schön bei uns im Ort .
Schade, daß die Pracht leider nicht so lange anhält :(
 
 
Ein Radl hab ich auch noch in meiner Bildersammlung gefunden .
Das Motiv habe ich letztes Jahr doch schon so lange her ?! auf Mallorca entdeckt .
Das Foto wandert nun noch zu Lotta .
Sie sammelt diese Woche bunte Fahrräder .
 
 
 
Sonnige und blumige Grüße von
 
 



Samstag, 2. Mai 2015

Wieder gestrandet + Monatscollage April

Hallo liebe und treue Leser !
Heute melde ich mich endlich zurück im Bloggerland
nach unserem 3-wöchigen Kuraufenthalt in Büsum
und danke euch für die lieben Kommentare während der Blogpause !
Mein Sohn und ich hatten eine wunderbare Zeit an der See
und wir wurden so nett aufgenommen im hohen Norden .
Es war genau die richtige Entscheidung,
die ich für uns getroffen hatte und ich bereue es nicht !
Man (frau) kann mal so richtig abschalten und runterkommen .
Ich hoffe, daß ich einige Dinge, die ich dort gehört und gelernt habe
auch umsetzten kann in Zukunft . Tschakka !
 
Hier noch schnell meine Monatscollage vom vergangenen Monat,
die ich gleich noch bei Birgitt verlinke :
 
 
Gewesen: in Schleswig - Holstein ( u. a. Büsum, Deichhausen, Süderdeich,  Sankt-Peter-Ording, , Heide, Warwerort, im Watt mit Gummistiefeln )
Gehört: Meeresrauschen und Möwengeschrei
Gelesen: endlich mal mein Buch und es hat Spaß gemacht
Gegessen: Krabben und die wohl himmlischsten Torten in einigen Hofcafe´s
z. B. hier und hier und dort
Getrunken: viel Wasser und Tee
Gefunden: Muscheln, Steine, Federn, Donnerkeil und Schafwolle :)
Gerochen: Salzluft, Landluft, lecker Fisch und das Maifeuer
Gesehen: Seeehunde, Fasane und Wildpferde in freier Natur, jede Menge Schiffe,
 Schafe mit Lämmchen und Möwen, einen tollen Sonnenuntergang am Strand,
das Maifeuer sowie gaaanz viele neue Gesichter :)
Gekauft: u.a. ein neues Tuch, eine dünne Mütze, ein Hufeisen, jeden Tag ein Eis :)
Gebastelt: ein maritimes Keilrahmenbild mit meinem Sohn
Gefahren: mit dem Rad kilometerweit und jeden Tag, mit der Bahn und dem Schiff
Gedacht: Träume ich das Alles nur ? ,ich müsste mal wieder mehr Sport machen
und gut, daß ich die dicken Jacken dabei habe !

Aber :

 
, oder ?
 
 
Habt noch ein wunderbares Wochenende
und ich werde wieder eine größere Runde hier drehen, versprochen !
 
 
 
Eure
 






Dienstag, 7. April 2015

Kleine Sendepause

Hallo meine Lieben !
Hier wird es bis zum Mai mal etwas ruhiger .
Eine kleine Auszeit ist angesagt für Mama und Kind .
 


Habt es fein und bis bald !
 
 
 
Eure